Welche gamaschen passen zu der eskadron mintgreen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schwarz. Passt immer und überall.

Oder gar keine. Wenn du unbedingt welche verwenden möchtest, dann tu das, aber sei dir darüber im Klaren, dass sie nicht sonderlich gut für die Pferdebeine sind. Sie überhitzen das Bein sehr stark, genauso wie Bandagen.

Wenn sich dein Pferd tritt, dann such doch die Ursache anstatt das Problem mit Gamaschen zu kaschieren. Am besten mal einen guten Hufbearbeiter draufschauen lassen, das Pferd richtig stellen etc.

Stangenarbeit machen, damit dein Pferd die Beine hebt und sie auch koordinieren kann.

Wenn es gar keinen Ausweg gibt, obwohl es dein meist immer gibt, dann eben doch Gamaschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monty123456
08.09.2016, 13:32

schwarz ist nicht das was ich will es soll zu der schabracken farbe passen. und ich schütze mein pferd gerne beim springen da sie sehr empfindlich am bein ist und

 gerne mit den gelenken aneinander haut

0

Das ist ja schon sehr grünlich, ich habe diese Website gefunden wo jemand genau auf dieses 'passende-Farbkonstallation-Problem' eingegangen ist:

http://pferdetrends.com/index.php/outfits/vergleiche/outfits/alternative-produkte/schabracke-gamaschen

Bei der mintgreen schabracke werden diese Gamaschen von Steeds vorgeschlagen: (hier zB bei Krämer zu kaufen)

https://www.kraemer.de/Hartschalengamaschen-Laura.htm?websale8=kraemer-pferdesport&pi=530525&ci=247512

Sonst könnten auch grüne von br gehen, sind aber wahrscheinlich zu grün:

http://www.happyhorseshop.de/BR-Event-Gamaschen

Denke wenn du die von Steeds nimmst wird das schon passen, 

Und kannst dir ja die Website mal speichern, wenn du so ein farblich-passend-Reiter bist, :p da hat sich jemand echt Mühe gegeben 🙈😋

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monty123456
08.09.2016, 23:16

danke. die seite kenne ich bereits und bei den gamaschen  von krämer gibt es nur welche für vorne und ich brauche insbesondere welche für hinten

0

Gamaschen federn keine Schläge/Stöße ab, falls es sich an Stangen die Beine anhaut.

Wenn du deinem Pferd dennoch welche anziehen möchtest... wie wäre es, wenn du im Internet einfach nach "mintgreenen Gamaschen" suchst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monty123456
08.09.2016, 13:45

ja mir ist klar das sie nicht viel bringen aber sie sorgen dafür das die gelenke nicht wund werden bzw blutig.

unter mintgreen findet man nicht zwangsläufig passende gamaschen. passend sind welche in limone und das ist nun ja eine ganz andere bezeichnung(die gibt es allerdings nicht für hinten und hinten ist unser haupt problem)

0
Kommentar von makingfrvr
08.09.2016, 14:03

Die frage war nicht ob die pferde sich damit nicht die beine an ner stange anhauen. Warum müssen alle irgendnen sch**ß dazu schreiben. Gamaschen sind dafür da das sich die Pferde ihre Beine bzw Gelenke nich zusammenschlagen!

0
Kommentar von netflixanddyl
08.09.2016, 14:39

Das ist was anderes, sag das doch.

0
Kommentar von netflixanddyl
08.09.2016, 14:39

@makingfvr Bist du ihr persönliches Hündchen? Du bist nicht die Fragenstellerin, also halt dich da raus.

0
Kommentar von makingfrvr
08.09.2016, 15:24

En scheiss halt ich mich. Mich nervem diese besserwisser die meinen alles zu wissen und dann nd ma die frage beantworten damit. Die fragestellerin wird schon wissen was sie will

0

Ein Pferd braucht keine Gamaschen - diese überhitzen, verkleben, und können dadurch zu Rissen und noch schlimmeren Verletzungen führen. Falls dein Pferd sich tritt ist es empfehlenswert sich einen guten Hufbearbeiter zu suchen, denn richtig bearbeitete Hufe = kein treten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monty123456
08.09.2016, 13:31

die frage war nicht was man macht und was nicht sondern das ich eine passende farbe will.

0

Was möchtest Du wissen?