Welche Fußball Ligen gibt es alle in Deutschland?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Liga = 1. Bundesliga
  2. Liga = 2. Bundesliga
  3. Liga = 3. Bundesliga ( neu seit Saison 08/09 )
  4. Liga = 2 Regionalligen ( Nord und Süd )
  5. Liga = 9 Oberligen
  6. Liga = 27 Verbands- oder Landesligen

Danach ist es etwas unübersichtlich da jede Landes- oder Verbandsliga eigene Unterligen hat.

  1. Liga = zB. Landesklasse
  2. Liga = Bezirksliga
  3. Liga = Bezirksklasse
  4. Liga = Kreisliga bzw. Kreisklasse

http://www.cosmiq.de/qa/show/2423359/Wie-viele-Fussball-Ligen-gibt-es-in-Deutschland/

besser geht es nicht

0

Seit der Strukturreform von 2012 sieht das Fußball-Ligasytem etwas anders aus. Es ist immer noch hierarchisch aufgebaut und theoretisch wäre es einer Mannschaft möglich, sich von ganz unten nach oben rauf zu arbeiten.

  1. Liga - das ist die 1. Bundesliga mit 18 Mannschaften
  2. Liga - 2. Bundesliga ebenfalls mit 18 Mannschaften
  3. Liga mit 20 Mannschaften
  4. Das sind die 5 Regionalligen: Nord, Nordost, West, Südwest und Bayern
  5. 12 Oberligen
  6. Landeligen, teilweise gibt es hier weitere Unterteilungen, die selbständig organisiert werden
  7. Spielbetriebe der Landesligen

Insgesamt git es 2235 Ligen auf bis zu 13 Ebenen mit 31.645 Mannschaften. Hier ist meine Quelle für diese Zahlen: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Fu%C3%9Fball-Ligasystem_in_Deutschland&oldid=177506041

Also bei mir siehts anders aus aber das kommt dann auch glaub ich auf den Fußball Verband an !

Mittelrhein-Verband :

1.Bundesliga

2.Bundesliga

3.Liga (Oberliga)

Regionalliga

Landesliga

Mittelrheinliga

Bezirksliga

Kreisliga (A-D)

Sonderliga

Leistungsklasse

Kreisklasse

Die dritte Liga ist keine Oberliga, sondern die dritte Profiliga in Deutschland. Vergleichbar mit der Oberliga sind eher die 5 Regionalligen.

0

Was möchtest Du wissen?