Welche Friteuse?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Friteusen ohne Fett sind geschmacklich sehr nahe an denen mit Fett. Das Modell Airfryer aus dem Hause Klarstein ist für mich ganz klar ein Favorit, weil es sich für ein ölloses und fettreduziertes Frittieren, Backen, Grillen und Rösten eignet, denn dieses Modell arbeitet mit Heißluft, nicht mit Fett. Weitere Fakten kann man super hier nachlesen: http://www.friteuse.org/klarstein/heissluft-fritteuse/

Dann braucht deine Mutter einen Backofen, Pizzaofen usw. In einer Friteuse wird nun mal fritiert, sas geht nur mit Fett. Was ist dagegen zu sagen? Sicher, das billigste Fett muß man nicht nehmen. Palmin, Biscin z,B. sind oK. Wie bereitet deine Ma Kartoffelpuffer zu ? Ohne Fett wohl kaum. Berliner, Krapfen usw alles in schwimmendes Fett, also Friteuse muß her. Ich kenne keinen Haushalt der KEINE Friteuse hat. Ich habe sogar ZWEI.... Eine für das Süße, eine für Fleisch. Nach dem fritieren gieße ich das Fett durch ein feines Sieb und stelle es dann in den Kühlschrank. Nach Gebrauch werwende ich es wieder.

szczawi 24.03.2012, 14:54

Seit wann hat jeder Haushalt eine Friteuse?

Ich kenne kaum jmd, die eine Friteuse haben.

0

Ohne Fett schmeckt es nicht so wie in Fett frittiert. Ist ja klar. Und so ein Ding lohnt sich wirklich nur, wenn man es regelmäßig nutzt. Sonst wird das Fett ranzig und man muss es ständig erneuern. Außerdem ist das fette Zeugs ungesund.

Hallo szczawi,

beim Kauf einer Friteuse muss man sich grundsätzlich die Frage stellen, ob man lieber gesünder mit einer Heißluftfriteuse frittieren möchte oder auf die herkömmliche Art mit einer Friteuse frittieren möchte, welche Fett oder Öl benötigt.

Der Nachteil einer Heißluftfriteuse ist der Geschmack, die Pommes werden einfach nicht so saftig wie in einer Friteuse mit Fett oder Öl.

Schau dir einfach mal ein paar geräte an und vergleiche Sie miteinander.

Auf http://www.Friteuse-Kauf.de gibt es verschiedene Modelle mit Bewertungen und Kriterien.

Grüße Reeny

Es gibt eine, die kommt mit wenig Fett aus. Das kann man bestimmt im Netz googlen und sich dort schlau machen.

thebasile3146 10.03.2012, 19:42

Fett ist Fett, ob wenig oder viel.

0

Tefal heißt die Heißluft Friteuse ohne Öl nur die Pommes rein 25 Minuten stellen und Fertig , Super Gut

szczawi 10.03.2012, 17:57

Schmeckt es dann auch wie frittiert?

0

Hallo,

du meinst die Tefal FZ 7000 Heißluft-Fritteuse ActiFry. Die röstet die Pommes mit nur ganz wenig Fett. Diese schmecken zwar anders als die frittierten, aber nicht schlecht. Ich finde es eine gute Alternative zu einer üblichen Friteuse.

Gruß

Was möchtest Du wissen?