Welche Friseur bei sichtbar größeren Geheimratsecken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich habe meine vorgestern erst wieder geschnitten - natürlich selbst, und finde das 9mm völlig ok sind und im Winter auch 12mm.

Na, aus diesem Hippie-Alter bin ich raus mit meinen 3 mm. :-)

0

Alles ab und sich bekennen. Ich gebe Kabark recht 3 mm Länge ist ausreichend. Ich habe das auch so gemacht. Es gibt nichts praktischeres. Die Leute werden sich daran gewöhnen du auch.

wer recht hat hat recht...3mm und es sieht sogar sexy aus:-)

Wenn Du ein Mann bist, hilft Dir Deine Frau mit einem 6mm Scherer. Kostet nix und sieht gut aus.

Wenn Du eine Frau bist, dann kann ich leider nicht helfen.

Gruß

Juergen65

Ich bein ein Mann;)...Alle sagen son army schnitt...

0

Entweder Maschinenhaarschnitt und dazu stehen, oder, wenn das Haar dicht genug ist, einen Pony nach vorn. Aber wer selbst Geheimratsecken hat, entdeckt die dann aus Erfahrung auch unter dem Pony... ;)

Ja stimmt, eigentlich mache ich immer diese Friseur halt seiten etwas kurz und dann vorne die haare nach oben gegelt.Das was mal ne zeitlang "in" war. NUR muss ich links und rechts die haare so lang lassen um sie nach vorne und anch oben zu gelen^^...Sieht auch manchmal merkwürdig aus:)

0

Runter mit der Restwolle. Und 3mm stehen lassen.

Das ist eine mutige Lösung die gut aussehen kann, aber es leider nicht bei jedem tut. Es gibt mittlerweile auch Medikamente, die gegen Haarausfall wirken. Frag mal bei deinem Hautarzt nach. (Infos unter http://direkthaar.de)

0

Was möchtest Du wissen?