Welche Frauen gelten zu unrecht als schön?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r freto,

bitte beachte, dass gutefrage.net eine Ratgeberplattform ist. Wirf hierzu noch einen Blick in unsere Richtlinien und halte dich an diese, da ansonsten deine Beiträge gelöscht werden.

Viele Grüße,

Marie vom gutefrage.net-Support

25 Antworten

Julia Roberts

Was ich denke? ... Schönheit ist relativ! Was du nicht schön findest, müssen andere nicht zwingend häßlich finden!

Angelina Jolie.. Ich finde, sie hat aufgequollene Augen, viel zu lange Armen und viel zu große Füße, für diese Storchenfigur, aber viele Leute finden sie sehr hübsch. Ich finde, sie hat nicht wirklich viel, was sie wie einen Menschen aussehen lässt.

Angelina Jolie finde ich persönlich nicht besonders schön, sondern eher künstlich aufgepusht !

Ich würde niemals eine Frau als Hässlich bezeichnen. Besonders nicht wenn sie es hier lesen könnte. Sowas kann sehr verletzend sein.

Viele Anworten hier gehören eher in die Kategorie diese Frauen sind nicht so schön wie alle sagen.

HÄSSLICH WÜRD ICH AUCH NIE SAGEN, DAS IST VERLETZEND, DA GEB ICH DIR RECHT. "Alles andere als schön", was aber nicht hässlich heissen soll, schrieb ich.

0

ALLE, die nicht mindestens 5 kg Übergewicht haben!! Eine Frau hat nun einmal eine Weibliche Figur. Und dazu gehören nun mal Schmusekisssen und Kuschelpölsterchen.

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Und Frauen mit Gesichtern sind allemal schöner als Barbie-Verschnitte.

niemand kann saqen was schön ist und was nicht!!! jeder ist schön auf seine weise ..... und niemand hat das recht dazu !!!

Ungeschminkt sind die Meisten nicht der Brüller ^^

Definitiv Amy Winehouse. Da helfen weder Bienenkorb noch Monstereyeliner. Und auch keine Tattoos... Sorry!

Heidi Klum. Geht das nur mir so oder finden auch andere die überhaupt nicht schön/hübsch/ansehnlich?

Die ist nur "aalglatt-schön", nichts woran sich das Auge festhängen könnte.

0
@freto

Sie hat doch keine Ausstrahlung und nichts. Und optisch gefällt sie mir auch nicht.

0

freto hat recht.

0

Anke Engelke, Anactasia, Giselle Bündchen,(sieht aus wie'n Kerl) Madonna, Sarah Palin

sehr richtig.

0

Alle bei denen man schon die Knochen durch schimmern sieht.

Schön ist immer Geschmackssache. Diese Frauen öffentlich als "alles anderee als schön" zu bezeichnen, finde ich beleidigend.

Find ich nicht. Ich hätte ja Hässlich schreiben können aber eben das meinte ich definitiv nicht.

0
@freto

Was ist denn dann "alles andere als schön" - das ist alles, nur nicht schön (also doch hässlich). Aber es gibt bestimmt viele Leute, die auch diese Frauen schön finden, lass ihnen doch diese geschmackliche Freiheit.

0

Jackie Kennedy, hab nie verstanden was an ihr schön war

warum machte du keine richtige umfrage mit dem Diagramm ?

Ich finde Angelina Jolie garnicht hübsch xD Ich verstehe nicht, was bis auf ihre Haare noch hübsch sein sollte xD Und Sarah Jessica Parker ist auch nicht besonders irgendwie...aber ich mag die als Person...genau so wie Angelina xD

da muss ich dir recht geben.. Die hat so aufgequollene Lippen und so.. und die soll eine der schoensten Frauen der Welt sein?

0

ich will deine liste nicht sehen da ich davon überzeügt bin das schönheits ideal sehr subjetiv sind. Schön ist das was einem gefällt. also sehr individual. Nicht für werbung geeignet.

Noch ein Nachtrag vom Fragesteller: Absolut unschön ist auch die Schauspielerin Andrea Sawatzki !!!!!

Sandy Meier-Wölden.

Zählt die als "Promi" jetzt mit ?

0

ja, absolut unverständlich!

0
@sanne172

Einmal mit Boris oder mit dem Dieter, schon ist man ein Promi. Wirklich eigenartig. Da will ich lieber kein Promi sein.

0

oaahh überlegt doch maaal die haben alle schon 3 Tonnen Make up auf Ihrer Haut getragen. Ja denkt ihr wir würden nicht alle so aussehen wenn wir so "reich" und ja ach sooo toll wären??? man man man..

0
@LadyKiss

Udo Waltz sagt in jedem zweiten Interview, sie wäre eine schöne Frau. Ich finde sie weder schön, noch prominent, noch interessant.

0

Was möchtest Du wissen?