Welche Fragen werden beim YFU-Gespräch gefragt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Am Anfang ist es eine runde von ungefähr vier Bewerbern und, ich glaube, auch vier Leuten von YFU. Das ist eigentlich ganz locker: Sie geben Situationen vor und schauen, wie die einzelnen Schüler reagieren. Währenddessen ist halt wichtig, dass ihr ehrlich antwortet, aber auch alle in das Gespräch einbindet. Dann geht es in die "Einzelrunden". Während denen bist du alleine mit zwei, drei Leuten von YFU. Normalerweise stellen sie Fragen zu deiner Bewerbung, aber dort können auch andere Fragen kommen. Die sind aber alle super nett und eigentlich kann man ganz locker bleiben (was ich allerdings nicht war). Ich kann dir keine genaueren Informationen geben, da YFU selbstverständlich nicht möchte, dass es Bewerber gibt, die Vorteile gegenüber anderen haben.

Ob du weiter kommst, kommt drauf an in welches Land du möchtest. Es gibt Länder mit mehr und solche mit weniger Plätzen, also auch mit höheren und niedrigeren Chancen. Wie diese Chancen stehen, steht eigentlich schon irgendwo in den Bewerbungsunterlagen. Ich denke allerdings, jeder kann genommen werden, wenn man einfach ehrlich und offen antwortet.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrayerInC
13.04.2016, 23:10

super danke. aber ich bin schon angenommen :D

1

Was möchtest Du wissen?