Welche Formeln brauche ich zum errechnen von der mechanischen Leistung (Wasserturbine), wenn ich einen volumenstom gegeben habe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Angenommen du hast einen Volumenstrom von 2 m³/s bei einer Dichte des Fluids von 0,7 g/cm³.

Wie schnell wäre das Fluid bei einer Fläche von 1m²? 2m/s

Gemäß E = mv² wird also eine Energie geliefert von

E = 1400 kg * (2m/s)² = 5,6 kJ

und das jede Sekunde, also hast du eine Leistung von 5,6 kW.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisamaria13599
26.08.2016, 13:21

Also nehme ich E kinetisch

0
Kommentar von Maarduck
26.08.2016, 14:05

upps, natürlich 0,5mv²

0
Kommentar von Viktor1
26.08.2016, 20:16

Das meinst du doch nicht im Ernst ?
P=F*s/t = F*v
Der Volumenstrom (A*v) allein besagt noch nichts über die Kraft F.
Die Dichte des "Fluids" ist völlig uninteressant.

0

Du braucht noch den Druck p im Volumenstrom Vs.
Leistung   P=F*s/t=F*v
F=p*A 
A=Vs/v
P=p*(Vs/v)*v=p*Vs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?