Welche Formel muss man denn für diese Physik-Aufgabe anwenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo schnitzelgirly,

vielleicht darfst Du nicht allzu sehr in Formeln denken, sondern solltest Dir das auch mal richtig vorstellen. Ein Tipp wäre: Zeichne dieses Szene doch mal als Geschwindigkeits-Zeit Diagramm auf. Also die Hochachse sollte die Geschwindigkeit darstellen und die Längstachse die Zeit. Nach dem einfachen Zusammenhang, dass der zurückgelegte Weg auch gleich "Geschwindigkeit mal Zeit" ist weißt Du doch sicher auch welche Bedeutung die Fläche unter der Kurve hat.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast Du denn raus bei a) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?