Welche Format haben DVDs?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der MPEG-2-Videostream (das Videobild) wird bei der Erstellung einer Video-DVD gemeinsam mit dem Audiostream und gegebenenfalls mit anderen Datenblöcken verwoben (gemuxt) und in einer .VOB-Datei (Video Object) angelegt.
Und das ist eben DVD Format

Alles zum Nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/DVD

Ich denke nicht. Ein DVD Format, so wie Sie es meinen gibts nicht. Das Material muss immer auch in einem Code auf das Medium geschrieben werden.

0

Das Format heißt 'DVD-Format'. (Nicht lachen, so sagt zumindest mein Brennprogramm.)

Da gibts nichts zu Lachen.

0

Nero meint damit, eine der im Handel üblichen, ähnlichen DVD. Also mit Menü am Anfang, und in mehrere .vob Dateien aufgeteilt.

0

Wahrscheinlich ist die Codierung gemeint, nicht die Art des Rohlings. Umgewandelte DVD Filme werden in der Regel in Divx umcodiert.

Aber er will doch wieder auf DVD zurückcodieren.

0
@sender

Als DVD bezeichnet man den Rohling, nicht das Format. Programme wie z.B Nero recodieren in Divx.

0

es gibt DVD+R und DVD -R

normal sind 4,7 GBit

hast du einen Doublelayer-Brenner kannst du auch DVD mit 8,5 GBit brennen

Was möchtest Du wissen?