Welche Folgen zuvieler Fehltage auf der Arbeit?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit der Probezeit hätte eine Kündigung nix zu tun. Eher der Umstand, dass ein Arbeitnehmer in den ersten sechs Monaten keinen Kündigungsschutz hat.

Allerdings sind die ersten sechs Monate ja vorbei und Du hast den Kündigungsschutz.

Wegen 19 Tage Fehlzeit brauchst Du dir keine Gedanken zu machen. Solange Du nicht regelmäßig über 6 Wochen im Jahr krank bist und auch noch eine negative Prognose für die nächsten Jahre gestellt wird ist eine Kündigung aus Krankheitsgründen nicht so einfach durchzusetzen.

Auch wenn Du der Personalabteilung schon aufgefallen bist. Aber Kolleginen berichten auch manchmal viel ;-)

Gut, der AG kann die gar nix... Ich kann das sagen, weil wir auf der Arbeit auch solche Fälle habe und kriege die nicht gekündigt... :D Solang du immer brav deine AU (pünktlich, spätestens am 3 Tag bla bla, kennste ja ;)) abgibst, kann dir der AG nicht kündigen... Ausser er erfindet irgendeinen Grund wie z.B. Es gibt keine Arbeit für dich zu tun o.ä. Womit du dann allerdings vor das Arbeitsgericht gehen kannst.

Also ich hab das schon richtig verstanden, dass die Probezeit seit September vorbei ist?! Sonst sieht das natürlich anders aus....

0
@uebreal

Danke für deine Antwort :-)

Ja, die Probezeit ist seit September vorbei und ich wurde bis dahin nie krank

0
@Snegurat4ka

Das könnte dann schon als etwas auffällig gelten. Während der Probezeit nie krank, aber sobald diese beendet war.....

0

Vom Arbeitgeber her erst mal nicht, aber gut aussehen tun diese einzelnen Tage immer halt nicht. Und von den Kollegen wird es auch nicht gern gesehen, weil die oft die Arbeit mitmachen muessen. Und man kann auch mal Mobbingprobleme kriegen.

Ist halt immer eine Frage, ob man arbeiten gehen kann oder nicht, ich habe derzeit starke Knieschmerzen (Meniskus) und bis auch auf der Arbeit (sitzend) mit Schmerzmitteln, bis ich das MRT habe und OP Termin. Gehen tut das schon, aber Du gehst ja jetzt auch, das ist schon mal gut und zeigt Deinen Willen. Kann schon sein, dass das Personalbuero das mit Dir jetzt genauer anschaut. kann man nur hoffen, dass es ueber Sommer etwas besser laeuft bei Dir, dann geht das schon in Ordnung.

Kann man Fehltage im Praktikum nachholen?

Hallo :) Ich bin auf der FOS in Freising und war leider 2x lange krank, nun habe ich 14 Fehltage im Praktikum. Alle mit Attest. Wenn man mehr als 15 Fehltage hat, fällt man anscheinend durch (so steht es auf dem Infozettel). Meine fpa-Leitung ist nicht wirklich erreichbar und deshalb wollte ich fragen, ob ihr vielleicht wisst, ob man die Fehltage (falls ich jetzt noch länger krank bin - war die letzten Tage im Krankenhaus) dann nachholen kann! Vielen Dank :)

...zur Frage

Wird man nach einer Polypen OP noch ein paar Tage krank geschrieben?

Meine Polypen sollen demnächst raus, weil meine Atmung durch die Nase so schlecht ist. Ich weiß, dass ich einen Tag im Krankenhaus bleiben muss, aber werde ich danach auch noch krank geschrieben? Ich hoffe nicht, weil ich habe für dieses Jahr schon 10 Fehltage (dazu muss ich sagen, dass ich chronisch krank bin und diese Fehltage daher kommen). Danke im Voraus! LG

...zur Frage

Ständig aufs Klo (Stuhlgang)

Ich hatte vor ca. 1 Monat eine leichte Magen-Darmgrippe mit Durchfall. Seitdem kann ich eifach nicht mehr richtig auf Klo. Entweder kann 3 Tage fast gar nicht stuhlen (nur ganz ganz wenig) oder ich muss 5-6 mal am Tag aufs Klo. (kein Durchfall) Es ist echt nervig, hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

was bedeutet auf krankenschein"krank bis einschließlich: stationär"?

ich war jetzt 2 tage im krankenhaus... diagnose: Noro-Virus... jetzt wieder zuhause! und auf dem krankenschein steht krank von 21.12 bis einschließlich: Stationär...

wie lange bin ich denn nun krank? konnte nicht mehr nachfragen weil die frohwaren als sie mich los hatten! denen konnte es nicht schnell genug gehen! (mir auch nicht) jetzt sagt meine chefin das ich morgen wieder arbeiten muss... ach ich arbeite in der gastronomie! was soll ich jetzt tun? was heißt bis stationär? vlg fusselche allen noch ein frohes weihnachten!!1

...zur Frage

Darf ich arbeiten gehen trotz Krankschreibung?

Ich war eigentlich 6 Tage krank geschrieben, aber mir geht es seit gestern eigentlich wieder besser, die Krankschreibung gilt bis einschließlich morgen. Kann ich dann wieder zur Arbeit oder soll ich morgen noch zu Hause bleiben? (ich mag meinen Job^^)

...zur Frage

Wären das viele Fehltage - Arbeit?

Hallo!

Ich bin mache zur Zeit meine Ausbildung zur Erzieherin. Ich arbeite da seit ungefähr 14. August. Ich habe bisher 4 Fehltage. Diese Woche fühle ich mich nicht gut und würde gerne 2 Tage krank machen (Migräneattacken, die halten bei mir nicht lange an) fändet ihr 6 Tage SEHR viel oder geht das eurer Meinung nach?

Danke! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?