Welche Folgen, wenn man zu viel (frischen) Knoblauch isst?

4 Antworten

Zu den seltenen Nebenwirkungen von Knoblauch gehören Magen-Darm-Beschwerden wie Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen, Durchfall, allergische Reaktionen der Haut wie Juckreiz, Brennen und Rötung. Da Knoblauch eine Blutdruck-senkende Wirkung hat können bei einem niedrigen Blutdruck durchaus Kreislauf-Beschwerden auftreten.

Also wenn ich zu viel frischen Knoblauch esse - und zu viel bedeutet in meinem Fall vielleicht eine Zehe - dann schlafe ich die halbe Nacht nicht, habe ordentliche Bauchschmerzen und immer das Gefühl, dass ich Tonnen von Wasser trinken müsste um meinen Durst zu löschen. Kein sehr angenehmes Gefühl um ehrlich zu sein.

wenn man Knoblauch verträgt, alles O.K., ist nämlich sehr gesund.

Wie lange ist es denn noch haltbar?

Hallo, habe mir heute ein Glas Knoblauch eingelegt in Sonnenblumenöl gekauft. Auf anderen Gläsern steht, dass es nach Anbruch im Kühlschrank innerhalb weniger Tage verbraucht werden muss. Auf meinem Glas steht gar nichts dazu. Die Mengen sind leider viel zu groß, als dass man sie innerhalb weniger Tage als Einzelperson verbrauchen kann, daher wollte ich mal wissen, ob ich das denn länger aufbewahren kann.

...zur Frage

HILFE STARKE SCHMERZEN IM BAUCH?

Hallo, ich habe seit langer Zeit ein Problem. Ich habe starken Durchfall und Bauchweh im linken Oberbauch. Die Schmerzen kommen willkürlich der Durchfall direkt nach Mahlzeiten. Ich war bei verschiedenen Ärtzen die mich leider nicht ernst nehmen und ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Die Schmerzen im Bauch sind so stark, dass ich mittlerweile Angst habe, einen Durchbruch oder ähnliches zu bekommen. Ich habe das schon seit langem, eine Magen und Darm Spieglung ergab eine chronische Magenschleimhautentzündung. Der Arzt sagt nur: weniger Drogen nehmen! zu mir. ( ich nehme gar keine :s ) seit ca. einen halben Jahr habe ich gar keinen normalen Stuhlgang mehr. Nur noch Durchfall in der Konsistenz von Wasser mit sehr viel Schleim und Blut. Dabei Schweißausbruch und laute Geräusche im Bauch. Wenn ich zu einem Arzt gehe bekomme ich immer gesagt es wäre ein Virus und wenn ich erkläre es ist schon lange anhaltend interessiert das die Ärzte nicht. Außerdem habe ich eine Laktose Intoleranz, auf die es oft geschoben wird. Ich habe langsam echt Angst das es wa wirklich schlimmes ist. Die Symptome werden dramatisch schlechter. Kann mir jemand helfen? Danke im Voraus! ☀️

...zur Frage

3x am Tag Zähne putzen oder nach den Mahlzeiten Kaugummi?

Wie macht ihr das um den ganzen Tag über falls ihr in einer Beziehung seit einen frischen Atem zu haben und zu behalten?
Nach Milch, Knoblauch, Zwiebeln riecht es nicht immer .....
Oder putzt ihr euch nach dem Essen keine Zähne und riecht aus dem Mund?

...zur Frage

Kann ich schwanger werden wenn ich magenprobleme bekomme?

Guten Abend. Und zwar hab ich eine Frage. Morgen fliege ich mit meinem Freund nach Ägypten und wir hatten am Mittwoch ungeschützt GV. Da in Ägypten sehr viele über Magenprobleme klagen habe ich Angst, dass auch ich betroffen bin und die Pille ihre Wirkung verliert. Also ist meine Frage das wenn es mich nächste Woche erwischt und die pille ihre Wirkung verliert zu einer Schwangerschaft kommen kann oder ob ich keinen Grund zur Sorge haben brauch. Ich nehme die Pille durch, befinde mich ab Montag also in der 1 Woche der 2ten Packung. Und ich hab noch eine Frage. Wenn ich die Pille nehme und innerhalb der 4 Stunden Erbrechen oder Durchfall folgen ob ich dann auch an mehreren Tagen hintereinander 2 Pillen nehmen kann damit die Wirkung bestehen bleibt oder ist davon abzuraten?

Liebe Grüsse

...zur Frage

knoblauch voll nass?

habe recht frischen knoblauch, die haut lässt sich ungewollt durch zu viel druck entfernen und der knbolcuah oder die zehe ist extrem nass darunter und riecht nicht intensiv .

Kann ich die essen ? roh?

...zur Frage

Täglicher Knoblauchkonsum - stinkt man dann jeden Tag?

Wie ist es wenn man jeden Tag eine Zehe Knoblauch isst - gewöhnt sich dann der Körper dran und man riecht dann nicht mehr so danach oder ist man dann täglich ein "Stinker"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?