5 Antworten

Für deine Haut hat es auf jeden Fall einen positiven Effekt, weil du sie nicht zusätzlich reizt. Du selber wirst wahrscheinlich aber immer rappeliger.

Geh zur Apotheke und frag da nach Lora-ADGC (Antiallergikum) es hilft sehr gut gegen Juckreiz und Ausschlag!

(Auf gar keinen Fall kratzen!)

Wenn man NICHT kratzt, hat das die Folge, daß sich die Kratzstelle NICHT entzünden kann. Das wollen wir doch nicht riskieren, oder ?

Es juckt weiter und noch mehr.

Ich hatte mal Nesselsucht aufgrund einer Medikamentenunverträglichkeit

(dh. eines Bluthochdruck- Antagonisten, Calzium). Meine Beine, Arme und Bauch waren voller roter Pusteln und ich mußte mir die Hände zubinden, um nicht zu kratzen. Konnte es aber nicht aushalten. Ganze 4 Monate hat das gedauert mit Kortison, Tabletten und Salbe.

Das wünsch ich niemandem! Nur mal so nebenbei.

Was möchtest Du wissen?