Welche flüchtlinge dürfen jetzt nach Deutschland ich meine aus welchem Länder?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus jedem einzelnen Land dieser Welt.

Jeder Asylsuchende hat Anspruch auf Einzelfallprüfung.

Wenn aus Österreich jemand hierher kommt und behauptet, dass er politisch verfolgt wird, dann wird das geprüft und nach Sachlage entschieden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bohrdor
27.11.2015, 02:38

wenn du als Badener pleite bist und bsp nach Bayern gehst bist du laut stat. ein Wirtschaftsflüchtling.. aber das ist immer noch besser als das Eu-verordnete Griechland-Geldwegnehmn  Massaker  

0

 Als „offensichtlich unbegründet“ abgelehnt wurden in Deutschland Asylanträge aus sicheren Herkunftsstaaten, das sind u.a. alle EU-Staaten und der ges. Balkan + einige afrikanische Staaten, sowie bestimmte Regionen in instabilen Staaten.

Trotzdem wird entsprechend des  Asylrechts  die individuelle Einzelfallprüfung vorgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flüchtlinge die aus einem Gefahrenbereich kommen, und den Asylbestimmungen entsprechen.

Menschen aus sicheren Herkunftsländern werden nicht als Flüchtlinge anerkannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Syrien

Albanien

Kosovo

Afghanistan, Irak und Serbien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hossein0098
27.11.2015, 02:27

Kosovo und albanien werden wieder abgeschoben 

1

Was möchtest Du wissen?