Welche Fitness Apps gibt's noch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nike+ Training. 

Wenn du fitter werden möchtest, kann ich dier die Nike App wärmstens empfehlen. Du wirst zwar nichts über die Ernährung finden, dafür ist die App kostenlos und sehr gut aufgebaut. Jede Übung wird in Videos vorgezeigt und eine Stimme sagt dir auf was du achten solltest um diese richtig auszuführen. 

Desweitern kannst u dir trainingspläne selber erstellen, oder erstellen lassen. Du hast die Möglichkeit mit oder ohne Trainingsgeräte zu trainieren. 

Wie gesagt, das Ding ist absolut kostenlos und bietet extrem viel.

Wenn du die App ausprobierst, würde ich mich für deine Meinung interessieren.

Beste Grüße Marku

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab ne Zeit lang die App 7-Minuten-Workout genutzt. Die fand ich ganz gut, weil es verschiedene Workouts und Übungen gibt, die man ganz einfach in 7 Minuten in seinen Tag einbauen kann. Kann ich sehr empfehlen.

Ich hab auch schon oft von Freeletics gehört. Die hab ich selber aber noch nicht ausprobiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du wirklich eine App, um kein fast Food zu essen? Hör auf und als Müsli kannst du Haferflocken mit Sonnenblumenkernen und kürbiskernen essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst kostenlos im Internet recherchieren, fitnessmagnet ist eine gute seite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Loox
Sehr gute Trainingsapp nur zum empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und für was brauchst du jetzt genau eine app...?

Rezepte gibt es Millionen im Internet..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?