Welche Fische vertragen sich mit Garnelen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe Garnelen und halte die garnelen mot mollys platys und guppys . Wenn die garnelen nachwuchs haben ist es eine delikatese gür die anderen fische .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorbehaltlich deiner Wasserwerte und der Größe des AQ würden Perlhuhnbärblinge passen, oder Funkensalmler oder Zwergguramis, Honigguramis funktioniert bei mir auch gut, Endler-Guppys (nur männliche, dann gibt es keine Nachwuchs-Explosion), Hengels Keilfleckbärblinge,

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte in einem 60-er Aquarium guppys und zwerggarnelen.. Klappt alles wunderbar 😊 ich hoffe ich konnte helfen, LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Fischbesatz im Garnelenbecken werden sich die Garnelen nicht sehr freuen bzw der <Nachwuchs wird nicht alzulange leben.

Guppys haben auch ständig hunger ich bin der Meinung dass man etnweder ein Fischbecken oder ein Garnelenbecken hält..... Ausserdem schätze ich dass du ein Cube haben wirst mit max. 25-30l und  da ist ein Fischbesatz sowieso nicht alzu ratsam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?