Welche Fische mit Guppys halten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo

4 Guppys schließen ja kaum was aus weil die Guppys stören in der Menge gar niemanden außer vielleicht Kampffische. Deshalb statt eine Liste von 100+ Fischen zu schreiben guck dir mal die Liste an der 50-liter-geeigneten Fische im Aquarium-guide. Ja, 50 Liter, weil gut die Hälfte der 100-Liter-Fraktion ist nicht gerade ideal für 100 Liter.

Dazu wäre es natürlich nötig zu wissen wie die Wasserhärte aussieht in KH und GH. Das weiß dein Wasseranbieter (Trinkwasseranalyse Ort XYZ). Es geht dabei hauptsächlich darum auszuschließen, dass du hartes Wasser hast in dem manche Fische nicht mehr empfehlenswert sind.

http://www.aquariumguide.de/becken1.htm

Grobbeldopp 25.02.2017, 22:18

PS Panzerwelse ist natürlich nicht verkehrt- dann aber gleich 10 oder bei Zwergarten auch mehr.

3

Wie sind denn die Wasserwerte und wie viel Erfahrung hast du mit Aquarien? Und warum hast du nur 4 Guppys?

Warte mal bis sich die Guppys vermehren... dann werden aus 4 Guppys 40 Guppys :-)!

Am besten eignen sich für Guppys Mollys, Plattys, Schwertträger, ...

Gehe mal in ein Zoofachgeschäft und frage nach.

LG Alex

Mollys oder platys verstehen sich mit guppys aber achte auf deine wasserwerte etc...

Ich würde noch 2 - 3 Panzerwelse dazu setzen ...  die gehören einfach in ein Aquarium  ;-)

 - (Fische, Aquarium, Aquaristik)
Kule014 26.02.2017, 01:30

Danke ihr alle:)

1

Was möchtest Du wissen?