Welche Fischart verbraucht am wenigsten Zeit und geld?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo AslopJulian,

wenn das Deine Einstellung zu dem Hobby Aquaristik ist, solltest Du das am besten wieder vergessen, denn ohne Zeitaufwand, alleine schon zur Informationsbeschaffung, wird es nicht gehen!

Zwar hält sich die Zeit für ein funktionierendes Becken in Grenzen, doch auch auch hier ist eine Regelmäßigkeit erforderlich!

Zu den Anschaffungskosten kommen auch noch die Folgekosten und ganz ohne Technik kommt eigentlich kein Aquarium aus! Ein Altwasserbecken ist etwas für Spezialisten!

MfG

norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast Du denn vor? Fische halten, züchten oder grillen? Und ohne Technik ist Aquarienhaltung so eine Sache. Da sollte man schon wissen, was man tut. Ganz so einfach ist das nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?