Welche Filterklasse HEPA/EPA-Filter für Allergiker bzw. Asthmatiker?

2 Antworten

Die Frage welcher Hepa Filter bei Asthmatikern hilft ist schnell beantwortet. Im Prinzip helfen solche Filter nur beschränkt. Feinstaub ist so fein, dass er durch jeden Filter hindurch geht. Musst dir unter Feinstaub so etwas vorstellen wie Rauch oder Nebel. Dieser geht einfach durch. Staubsauger auch mit den teuersten Filter schaffen es nicht saubere Luft hinten raus zu blasen. Man riecht es auch deutlich.

Wenn du was wirklich Tolles suchst für einen Asthmatiker, dann musst du dir den Delphin Staubsauger anschauen. Dieses Gerät hat einen Wasserfilter welcher auch den Feinstaub und auch die Gerüche abscheidet. Laut Test darf der Delphin Staubsauger sogar als Luftreiniger verkauft werden.

Damit die Wohnung saugen, ist ein Erlebnis, und Asthmatiker atmen endlich richtig auf. Lass dir den Delphin zu Hause vorführen, es lohnt sich.


Klasse 11 ist nicht ausreichend und

www.staubsaugerroboter.org/allergiker-staubsauger.html

Hallo WosIsLos, 

danke schonmal für die Antwort :-)

War deine Antwort so schon vollständig, oder ist da was verloren gegangen?

In dem Link hab ich jetzt zu den Hepa/Epa-Klassen nichts gefunden. Die meisten Staubsauger mit "Hepa"-Filter in der Beschreibung haben tatsächlich auch nur einen "Epa"-Filter. Wie eben unser normaler Staubsauger mit Klasse 12. 

In dem Link hatten die Testerinnen ja den Kärcher empfohlen. Den hatte ich auch angeschaut, allerdings kann man da den Hepa- bzw. Epa-Filter nicht austauschen. Das macht dann ja auch keinen Sinn, da die Filter einmal im Jahr gewechselt werden müssen, damit sie noch ausreichend wirken.

VG, 

Suave10

0

Staubsauger: Hepa-filter kaufen/wechseln?

Ich hab folgenden Staubsauger https://www.testsieger.de/testberichte/siemens-vs06g2410-synchropower.html#details

Ehrlich gesagt, hab ich mich in den letzten 4-5 Jahren nur um den Beutelwechsel gekümmert. Laut ner Seite hat der Sauger leider keinen HEPA-Filter "Kein Hepa-12-Filter im Lieferumfang".

Sollte ich den Filter wechseln, und welchen würdet ihr empfehlen (Hepa-Filter oder Aktivkohle-Filter)? Ich bin Hausstauballergiker. Ich las, dass es auch wiederverwendtbare Filter gibt, die man nur auswaschen muss.

Und btw: Neben dem Filter, habe ich noch einen zweiten gefunden, wo die Luft abgeblasen wird: Den auch tauschen? :)

Danke

...zur Frage

Kann man einen HEPA-Filter und einen Mikrofilter kombinieren?

Ich besitze den Siemens VS06G2410 Bodenstaubsauger. Ursprünglich hat dieser Staubsauger keinen HEPA-Filter - lässt sich jedoch nachrüsten. Einen solchen Filter habe ich mir nun gekauft. Nun drängte sich mir jedoch die Frage auf, ob die Filterleistung besser ist, wenn ich den HEPA-Filter über den Mikrofilter (die dünne Stoffeinlage die schon ab Werk drin ist) einbaue. Passen würde es! Nun frage ich mich jedoch ob dies sinnvoll ist und die Filterleistung dadurch eher verbessert oder womöglich gar verschlechtert wird.

...zur Frage

Sauger für Allergiker (HEPA-Filter) und Saugkraft

Hallo,

ich suche einen neuen Sauger, insbesondere für Hartböden (Fliesen, Laminat und Parkett). Schön wäre als Allergiker ein Sauger, der auch aus der Matratze selber schon Milben saugen kann. Einen solchen Sauger suche ich. Leider habe ich bislang keinen Laden gefunden, wo ich einen solchen Sauger testen kann. Ich hab viel von Dyson, DirtDevil und Co. gelesen. Nun will ich Gleichgesinnte fragen: welchen Sauger habt Ihr? Beutellos oder mit Beutel? Wie ist die Filterung der Austrittluft? Ich bin für jeglichen Tipp dankbar, da die Suche sich nicht leicht darstellt...

Grüße splitti

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit einem speziellen Staubsauger für Allergiker gemacht?

Leider gehöre ich auch zu der Familie der Allergiker und ich merke, dass die Allergien jedes Jahr mehr bzw. schlimmer werden. Jetzt habe ich von einem Allergiker-Staubsauger gehört, der einen besonderen Filter haben und auch bei Milben, Pollen und sogar Bakterien helfen soll.

...zur Frage

Welche Staubsauger für Katzenhaushalt?

Wie Wir hatten bis jetzt einen von AEG (equipt 10 oder so ähnlich). Der ist erst ein Jahr alt aber die Rechnung ist nicht aufindbar und gestern beim saugen,ging er plötzlich aus. Seit dem geht nichts mehr. Es gibt so viele Marken:( Ich bin generell jemand,der auch gerne zu no- name Produkten greift. Wir haben 2 Katzen und 2 Kleinkinder und leider nur ein Budget von 60€.

Habt ihr Empfehlungen für mich?

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?