Welche Filme sind gut Geschichte zu lernen?

6 Antworten

Gehst Du zu youtube, wirst Du so reichlich fündig, dass Du sehr alt werden kannst, während Du nur Filme anschaust. 

Ich schaue gerne 

doku geschichte

Das ist dann das Oberthema. Es unterteilt sich in viele, sehr viele verschiedene Bereiche. 

Wenn Du dann lieber Filme anschaust, dann werden diese Dir in der Regel rechts gleich mit angezeigt. Das Niveau solcher Filme ist sehr unterschiedlich. Muss festgestellt werden. 

Und wenn Du lesen bevorzugst: Es gibt eine große Reihe Geschichtsromane. Eine gute Buchhandlung kann bei der Auswahl behilflich sein. Eine gute öffentliche Bibliothek hat mindestens einige der Werke zur Ausleihe. 

Aber wir sind ja heute nicht mehr nur auf die örtliche Bibliothek angewiesen. Diese bietet uns in der Regel die Möglichkeit der Fernleihe an. Drauf angewiesen sind wir dann, wenn wir fachliche Beratung haben wollen. Ansonsten können wir selbst online Mitglied bei der

Deutschen Staatsbibliothek Berlin

Bayrische Staatsbibliothek München

Badische Landesbibliothek Karlsruhe

werden und deren Fernleihe nutzen. Denn an jede der drei Bibliotheken muss immer ein Beleg-Exemplar gesandt werden. 

Gut. Wenn Du selbst direkt zu diesen Bibliotheken kommst, dann kannst Du natürlich direkt hingehen. So umfangreiche Beratung, wie sie die örtlichen Bibliotheken anbieten, kannst Du da aber wohl nicht erwarten. 

Und wenn Du Bock hast, einfach mal die Fakten nachzulesen, dann nutze die Suchfunktion des Browsers. Viele Verträge und Zeug und Sachen sind bereits digitalisiert. Auch historische. 

Diesen Film hast du also genommen, um Geschichte zu lernen:

Anfang der 1960er Jahre: Auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges kommt es zu einer brisanten Zusammenarbeit zwischen den zwei Supermächten USA und Sowjetunion: CIA-Agent Napoleon Solo (Henry Cavill) und KGB-Spion Illya Kuryakin (Armie Hammer) sind gezwungen, die Feindseligkeiten ruhen zu lassen, um gemeinsam gegen ein geheimnisvolles internationales Verbrechersyndikat mit Verbindung zu Nazis vorzugehen, das eine Atomwaffe besitzt und somit das Gleichgewicht der Supermächte bedroht. Bei der Mission sind die Agenten auf die Hilfe der Tochter eines verschwundenen deutschen Wissenschaftlers angewiesen: Gaby Teller (Alicia Vikander). Nur sie ist in der Lage, Solo und Kuryakin in das Syndikat einzuschleusen. Zusammen mit Teller machen sich die zwei Spione an die Arbeit. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt…

Herr, wirf Hirn vom Himmel! Und sei nicht so kleinlich, er kann's gebrauchen!

Das hängt davon ab, wie "wahrheitsgetreu" du es haben möchtest. Bei Filmen ist oft sehr viel künstlerische Freiheit dabei.

Sehr gute, wahrheitsgetreue Filme sind zum Beispiel "Schindlers Liste", "Stauffenberg" oder "Der Untergang" oder auch mit Abstrichen "Glory"

Filme mit künstlerischer Freiheit sind dann "Alexander", "Königreich der Himmel" oder "Spartakus" (Film, nicht Serie).

Und so richtig gar nichts mit Geschichte zu tun, obwohl sie das behaupten, haben dann zum Beispiel "300" oder "Fury".

Zeit für eine Beziehung oder doch nur eine Freundschaft?

Hallo erstmal,

ich (m/15) habe mich jetzt schon zweimal mit einem Mädchen (w/15) getroffen. Beim letzten Mal (diesen Freitag) waren wir Schlittschuh fahren und danach sind wir noch zu ihr nach Hause und haben uns gemütlich Filme angeschaut (3h) und anderen Kleinkram. Wir finden uns gegenseitig sehr sympatisch und sie sagte auch schon, dass sie sich wundert, warum ich keine Freundin habe (weil ich z. B. nicht Saufen, nett bin und so. Auf jeden Fall, beim Film schauen habe wir uns auch unterhalten und ich habe sie manchmal gekitzelt. Es kam dann dazu, dass wir oft Händchen gehalten haben oder sie in den Arm genommen hat. Darüber haben wir kein einziges Wort geredet, aber wir hielten echt alle 3min Händchen und waren echt nah zusammen (würde es schon kuscheln nennen). So, nächste Woche werde ich nochmal zu ihr kommen und über Themen reden und auch nebenbei wieder Filme schauen und so. Ich hatte mich hauptsächlich mit ihr, um sie näher kennen zu lernen.

Glaubt ihr das führt zu einer Beziehung oder einfach eine gute Freundlich? :o

Ich kann mir mit ihr auch eine Beziehung vorstellen. Ich denke auch ich nehme ihr für nächste Woche Rosen oder so mit.

Glaubt ihr auch, dass es zu einem Kuss kommen wird oder es dazu versuchen soll oder einfach bei einer Freundschaft bleiben soll :o

All eure Meinung bitte dazu schreiben :) Danke

...zur Frage

Gute DDR Filme/ Stasi?

Hallo :)

Ich halte ein Referat über die Stasiunterlagenbehörde - Geschichte und aktuelle Debatte. Sehr gerne würde ich einen guten Film zu dem Thema anschauen. ( Thema: Stasi/DDR und/oder Stasiunterlagenbehörde

Vorschläge?

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Ich kann die neue Freundin meines Vaters nicht akzeptieren?

Hey

Meine Eltern sind seid ca.3 Jahren getrennt, können sich aber immer noch nicht ausstehen. Meine Mutter hat einen neuen Freund, der ist einfach unfassbar lieb und wir (mein Bruder und ich) verstehen uns mit ihm super. Jetzt hat mein Vater was mit der Mutter meiner besten Freundin angefangen. Zu erst fand ich sie total nett, alles schön und gut. (Damals kannte ich noch nicht ihre situation zuhause bei sich und wie sie tickt) Meine Freundin war von Beginn an komplett dagegegwn dass dort was lief, ihre Mutter ist eben schon einmal fremdgegangen. Die Situation zuhause war/ist einfach super stressig und schlimm für Sie aber niemand hilft ihr. Dazu kommen wir später noch. Sie kamen sich dann immer näher, und irgendwann haben meine Freundin und ich uns dann gedacht ob da was läuft. Ich hab Papa gefragt und er hat immer alles abgestritten. Irgendwann kam ich mal nachhause und habe sie beim Sex erwischt. Für mich war klar die schlafen miteinander und sind jetzt zusammen. Für papa war das nie so, er sagte immer da ist nichts und selbst wenn dann müsste er ja schauen. Wie gesagt, meiner Freundin geht es dabei super schlecht, die Eltern trennen sich jetzt aber nichts kommt in die Gänge. Die Frau läuft ständig weg, vor allen Problemen oder was Probleme machen könnte. Ich hab schon versucht Gespräche zu führen, das will sie nicht. Sie will einfach nur mir Papa alleine sein, ohne mich oder irgendjemanden und seine komplette Aufmerksamkeit haben. Sie heult sich immer bei ihm aus und lässt sich immer von ihm betüddeln, sie fängt schon an sich bei uns einzuleben und breitet sich aus. Es heißt immer Wie zieht nie bei uns ein, aber die haben schon vieles gesagt. Wie gesagt, sie wollten aber nie mit uns allen mal reden oder mal sagen so ja da könnte sich was entwickeln. Wir leben nunmal zu dritt zu Hause und da muss man gucken dass sich irgendwie jeder wohl fühlt. Ich will im nicht verbieten eine Frau zu haben, ich wünsche es ihm sogar sehr, Aber eine powerfrau die auch mal etwas für ihn macht und eine starke Person ist. Ich kenne meinen Vater und weiß dass ihn diese Art von der jetzigen irgendwann nerven wird, da nur er am rennen ist und sie nichts gebacken kriegt. Mittlerweile kann ich mir ihr einfach nicht mehr, meine Freundin braucht Unterstützung, die Frau denkt aber nur an sich, heult bei jedem scheiß rum, und lässt ihre Kinder mit der Situation alleine. Ich wünsche mir einfach, dass wir alle mal zusammen uns an einen Tisch setzten und mal über das alles reden. Aber das will sie nicht und Papa ist das auch zu blöd. Er will dass ich mich bessere aber er will auch nichts dafür tun dass ich mich wohler fühle. Ich weiß einfach nicht wie die beiden sich das so vorstellen. Es ist alles so kompliziert, ich kann das hier schlecht erklären. Ich weiß einfach langsam nicht mehr wie ich mich verhalten soll und die Ungewissheit und Ignoranz macht nicht so sauer und so traurig. Vielleicht habt ihr ja ein guten Rat/Tipp für mich/uns.

...zur Frage

Serien wie das Haus Anubis?

Hallo ✌😊, ich bin w/14 & hab mir nach langer Zeit das Haus Anubis mal wieder angeschaut. Ich finde diese Mischung aus Alltag & Mystery mega cool. Kennt jemand von euch ähnliche Serien/Filme? Danke schonmal!:)

...zur Frage

GFS Geschichte Alltag in der DDR

heey ihr :) alsoo ich muss in Geschichte ne GFS über des Thema Alltag in der DDR halten... Hat da jemand gute Quellen? :)

Dankee :)

...zur Frage

Wo war der unterschied im alltag zwischen der DDR und der BRD?

hi ich muss da was für geschichte machen kann mir vielleicht jemand helfen und mir ein paar wesentliche unterschiede nennen zwischen dem alltag der DDR und der BRD zum beispiel wo der unterschied in der arbeit war oder überhaupt im gesamten lebens alltag. danke im vorraus mfg:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?