Welche Festplatten sind die schnellsten für den Pc?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

SSDs sind die schnellsten, aber auch teuer. Wenn du normale Festplatten willst nimm eine 3,5Zoll mit 7200rpm (Umdrehungen pro minute) und viel cache (Western Digital Black zum Beispiel. Dann gibt es noch ein mittelding, die SSHDs, sind schneller als die normalen Festplatten, aber langsamer als reine SSDs, dafür auch nicht so teuer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
machiavellio 03.11.2016, 21:57

Danke erstmal für deine Antwort, kannst du mir evtl. eine SSD Festplatte zwischen 100 und 200 € empfehlen?

0
DanielMuehli 03.11.2016, 22:00

Samsung 850 EVO 500GB... Mehr als genug Speicher und für den Preis (ca 160€) das beste was du kriegen kannst

1
DanielMuehli 03.11.2016, 22:14

Wobei es sinnvoller wäre 2 Festplatten zu nehmen... eine 250GB Samsung 850 EVO für das Betriebssystem und die Programme und eine Western Digital BLUE 1TB als Massenspeicher für Fotos, Backups etc

0
Eyman95 03.11.2016, 22:26

wenn du ne extra hdd rein machst würd ich mir als datengrab ne WD green mit 5600rpm holen da die sehr leise und stromsparend sind

0
DanielMuehli 03.11.2016, 22:30

Stimmt schon, aber sollte er mal keinen Platz auf der ssd mehr haben kann er auch programme auf der festplatte installieren... und programme und WD Green passt nicht so zusammen ^^

0


Hallo machiavellio,

Wie schon hier gesagt wurde – die SSD Platten sind sehr schnell. Im Prinzip wird wird eine SSD als Systemspeicher (worauf das Betriebssystem instaliert wird), die Lade-und Schreibe-Zeiten (die Übertragungsräte) und die Zugriffszeiten aller Anwendungen beschleunigen, wenn man darauf sein Betriebssystem und die am häufigst verwendeten Spiele/Programme speichert.
Unter SSDs gibt es aber auch Unterschiede – es gibt SATA SSDs, PCI SSDs, verschiedenen Form-factores – SATA 2.5'', mSATA, m.2, PCI Express usw. Die m.2 PCI NVMe SSD Festpatten sind jetz die schnellsten Verbraucher-Type SSDs – sie erreichen Übertragungsraten von einigen GB/s. Aber dafür muss man ein ensprechendes Mainboard mit einem entsprechenden Chipsatz haben. Nur einige sehr neue Mainboards unterstützen diesen Standard.
Was ist das Model deines Mainboards? Brauchst eine Platte mit viel Platz darauf – einige Tbs, oder nicht? Wirst du noch eine Platte neben dem Bertiebssystem-Platte haben, oder das wird die einzige Platte sein?

lg
Titania_WD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SSD M2 auf einem PCIe Port sind am schnellsten, aber im Allgemeinen einfach SSD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

M.2 SSDs. Ob man die als richtige Festplatte bezeichnen kann...: teuer, extrem schnell, wenig speicherplatz

Ich würde eine sehr kleine m.2 (max 64GB) für Betriebssystem und die wichtigsten Programme nehmen und eventuell eine mittelgroße SSD für weitere Programme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Eyman95 03.11.2016, 22:22

rein von der definition hdd -> hard disk drive (Festplatte) , ssd -> solid state drive (solider Status) in diesem falle is (meine eigene meinung ) platte auf die Magnetscheibe (hält bekanntlich ne ewigkeit) bezogen. Bei ssds ist der status evntl auf den datenverlust nach einer gewissen zeit /arbeitsdauer zurück zuführen ( ssds halt weniger Zyklen als hdds aus) , weswegen sich solid in dem falle vom ram versucht abzugrenzen der ja in diesem sinne nicht solide sondern random ist 😂

0

SSDs sind am schnellsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne SSD. Auf jeden Fall.

Und so teuer sind die auch nicht mehr. Eine Crucial BX200 mit 480GB gibts schon ab 130€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SSD's von samsung. 950evo m2 oderso ist das schnellste wenn ich mivh nicht irre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar der ram
Kauf dir ne s2011-3 platform, hau 128gb ddr4 drauf und mach dir daraus dann ne ramdisk für programme etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SSD Festplatten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?