3 Antworten

In diesem Karton willst du jetzt eine Interne festplatte verbauen?

Oder wie sollen wir wissen wo es rein passen soll.

Aber ich gehe mal davon aus das dieses mainboard ein mATX oder ATX Board ist und dementsprechend in einem Normalen PC gehäuse verbaut ist.

Bei einem standard gehäuse werden 3,5 " Festplatten verbaut. Auf der Vedrpackung ist auch die rede von Sata 3. Für Home PCs werden eigentlich nur noch Sata Platten verwendet. Früher gab es noch IDE aber das stirbt langsam aus. Ob du dann jetzt Sata 3 oder sata2 nimmst ist ziemlich egal. Von der Geschwindigkeit her reicht sata2 locker aus für HDDs.

Da wäre dann jetzt noch die frage wofür du die platte verwenden willst. Wenn dein Betriebssystem und alle wichtigen Programme und Games da drauf sollen dann besser eine mit 7200 Umdrehungen. Wenn du da nur einfache Downloads oder eigene bilder speichern willst dann reicht eine mit 5400 Umdrehungen. Die sind dann nicht ganz so schnell aber eben sparsamer und kühler.

http://geizhals.de/686480 Diese Platte für BS und Programme solange kein XP verwendet wird.

Ansonsten als einfache speicherplatte eine Samsung F3 oder F4 ecoGreen.

Falls du noch XP verwendest und da Betriebssystem und ähniches drauf soll dann eine Samsung Spinpoint F3 mit 7200 Umdrehungen.

also irgend eine günstige Festplatte mit 1 TB und auf den Neuen Mainboards braucht man Sata anschluss

Was möchtest Du wissen?