Welche Ferrari 308 GTB sind wertvoller, die frühe Serie mit GFK-Polyester-(Vetroresina-) Karosserie oder die spätere Serie mit Stahl-Karosserie?

1 Antwort

Die hatten bis zum 328 einen Gitterrahmen. Erst der 348 bekam eine selbstragende Karrosserie. Die Vetroresina sind allerdings besonders gesucht, da nur in einer verhältnismäßig kleinen Stückzahl gebaut.

Sind sie auch erheblich leichter als diejenigen mit Stahlkarosserie?

0
@askmedont

Ja, die sollen wohl eine ganze Reihe von Kilos weniger gehabt haben. Allerdings wurde die Fertigung wohl ziemlich teuer, was das Hauptargument war, auf die klassische Stahlkarrosserie überzugehen.

Meine Alpine A310 hatte ebenfalls eine von Hand laminierte GFK-Karosserie, die extrem leicht war, sodass das ganze Auto auf nur 950 kg Leergewicht kam, was sie mit dem V6-Motor und etwa 180 PS enorm agil gemacht hat.

0
@askmedont

Auf der einen Seite konnte man damit sehr gut driften und der Grip beim Beschleunigen war enorm, andererseits musste man aber auch höllisch aufpassen, dass einen das Heck nicht überholt.

0

Was möchtest Du wissen?