Welche Felgen für Mitsubishi Colt?

1 Antwort

KBA Nummern werden nicht nach Fahrzeug ausgegeben, sondern nach Felge.
Sprich, z.B. Alu-Felgen von "Mille Miglia", Modell "Spyder" mit den Maßen "7Jx15H2", einer Einpresstiefe von 37 und dem Lochkreis 4x100 hat die KBA "44468" - exakt die gleiche Felge, jedoch mit einer Größe von 7Jx16H2 hat eine ander KBA Nummer, weil es am Ende doch eine andere Felge ist.
Anhand der KBA Nummer kannst du nun das dazugehörige Gutachten bzw. die ABE suchen und in dieser steht, für welche Modelle die Felgen erlaubt sind und welche Auflagen erfüllen zu sind.
Sprich, deine einzige Möglichkeit ist, dich nach Felgen nach deinem Geschmack umzusehen und auf der Herstellerseite der Felge nach Gutachten zu suchen, welche dein Fahrzeug beinhalten.
Übrigens, die Felge mit der KBA 44468 passt Zum Beispiel auf jeden Colt, der zwischen 1992 und 2003 (Modelle CA0/CJ0) gebaut wurde ;)

Was möchtest Du wissen?