Welche Feldlänge haben Telefonnummer, Handynummer, Email, Postleitzahl und Ort in Access?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Access und auch anderen SQL-basierten Datenbanken gibt es nur Datentypen. Einige der Datentypen, wie z.B. date für ein Datumsfeld haben eine feste Länge. Einen eigenen Datentyp für Telefon-Nr gibt es nicht, Du kannst dafür einen für Dein Telefonfeld geeigneten Datentyp aus den vorhandenen auswählen. Diese stehen in Deiner Datenbankdokumentation und sind dort hinreichend beschrieben.

Für Telefon-Nrn kannst char (Textdeld fester Länge) oder varchar (Textfeld variabler Länge) nehmen. Numerische Typen sind weniger geeignet, da kann man keine Abstande oder Bindestriche reinschreiben. Rein vorsorglich die Länge zu groß wählen, wie hier auch empfohlen, birgt das Problem der Darstellung im Output. Die Listenbreite ist meist beschränkt und man kommt schnell an die Grenze. Die nicht benutzten Leerstellen hinten benötigen im Ausdruck auch Platz, diese abzuschneiden muss man auch können.

In ein Textfeld kann man beliebigen Text reinschreiben, die keine reservierten Zeichen enthalten und dem abdruckbaren Bereich angehören. Da gibt es einige Zeichen, die als Steuerzeichen zur Begrenzung verwendet werden wie Hochkomma ' und Prozent %.

freshironchild 10.11.2015, 18:07

Bei Felddatentyp wähl ich dann "Kurzer Text" und was bei Feldgröße im Reiter Allgemein?

0
wotan38 10.11.2015, 19:55
@freshironchild

Du musst nur die Länge des Feldes festlegen. Wenn Du auch Nrn aus dem Ausland vorsehen musst, musst evtl. ein längeres Feld vorsehen. Ich verwende eine Länge von 25.

0

Mir ist unklar, wo das Problem besteht bzw. was Du in der Frage meinst. Geht es um Felddatentypen? Da wären mit aber "Telefonnummer" und ähnliches nicht bekannt. Das sind doch alles einfach Textfelder, damit max. 255 Zeichen lang, auch wenn Telefonnummern und PLZ natürlich nicht so viele Zeichen benötigen. Daher kann man manuell die Länge begrenzen. Bei PLZ wäre es dann 5 (Text und nicht Zahl, da ja auch PLZ mit  führender Null möglich), bei Telefonnummern etwas abhängig davon, ob man Trennzeichen wie / oder - verwenden darf.

Es wäre vermutlich hilfreich, wenn Du beschreiben könntest, welches Problem Du bei der Verarbeitung in Access hast, daraus könnte sich auch ergeben, was mit den Feldlängen ist.

Iamiam 08.11.2015, 18:57

Bei PLZ wäre es dann 5

Bei deutschen PLZ ja, aber vllt sollen auch ausländische rein? Immer ein paar mehr vorsehen.

Gleiches für Tel-Nrn: Ins Ausland und ggf mit internen Anschlüssen hab ich schon sehr lange Nrn erlebt! zB:

0049 (0)67890/1234567-4711

Das wäre eine im Ausdruck gut lesbare Nummer (die Norm sieht wahrscheinlich anders aus)

Der Speichewrplatz ist heute kein Problem mehr und Du ersparst dir spätere Schwierigkeiten, wenn ausreichend Platz vorgesehen (denk 16 Jahre zurücj an das Y2k-Problem, weil früher -zu Speicher-knappen Zeiten- alle Jahreszahlen nur zweistellig angegeben wurden.

0
freshironchild 08.11.2015, 20:35

Es gibt ja Felddatentyp und Feldlänge die parametrierbar sind.

Bei Feldlänge kann man z. B. Long Integer oder Double auswählen. Was muss ich bei oben genannten Feldern als Feldlänge auswählen.

0

Was möchtest Du wissen?