Welche Fastfood-Kette präferiert ihr?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Andere? 33%
Subway 33%
McDonald's 33%
KFC 0%
Burger King 0%

13 Antworten

"Welche Fastfood-Kette präferiert ihr?" .
Ups. Keine, da draußen.
Unsere eigene. Ist aber nicht Fast-Food sondern Langsam-Food. Und manchmal ist No Food, Selbstbedienung im Kühlschrank. Kommt auf die Laune und den Willen der Vier-Sterne-Küchenchefin (meiner lieben Frau) an. Manchmal ist eben nix, null, geschlossen, aber manchmal ist' phantastisch. Genies sind eben launisch. Sonst wären sie nicht Genies. Sowas kommt, wie es vom Himmel fällt. Sowas lässt sich nicht vorbestellen.

Also führe ich sie so etwa ein mal pro Woche aus. Nicht teuer, das könnte ich mir nicht leisten. Aber irgendwo, klein, nett. Aber niemals in ein Fastfood. Das würde sie beleidigen. Mich auch.
Öh,
für den schlimmsten Notfall habe ich sauberes Besteck im Handschuhfach meines Autos, zwei gute Messer und Papiertuch, im Kofferraum einen kleinen Gaskocher und zwei Töpfe, und zwei Teller. Und wirkliche Gläser und Tassen.
Verzeihung, ich kann mich nicht an öko-Papp-Wachs-Becher und Plastikbesteck gewöhnen, bin anscheinend zu alt dazu :-(
Jo,
ich bin mir bewusst dass ich nicht normal bin.

Andere?

Von den Ketten mag ich überhaupt nichts. Wenn es mal etwas schneller
sein muss, gibt es einen Döner, oder zum Vietnamesen um die Ecke

Mal die mal die. Zu teuer finde ich die aber alle. Deswegen, wenn nur mit Gutscheinen. Wobei ich bei KFC noch nie war, bei Subway erst einmal.

Was möchtest Du wissen?