WELCHE FARBE FÜR HAARE, DUNKELBRAUN (JUNGE)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Grau sieht finde ich nicht so gut aus bei Menschen, die nicht den richtigen Style dazu haben... also jedem das seine, aber ich finde grau ist eher was für menschen die eher so grunge/hipster mäßig sind... ausserdem musst du genau das richtige grau für deine Haare finden, da du sonst wie ein junger Opa aussehen wirst... an sich ist so ein Platin-grau ja nicht schlecht, ich hoffe du verstehst, was ich meine :) Orange finde ich würde dich tatsächlich wie so ein Natur-Roothaariger aussehen, und wenn du das nicht magst, dann nicht unbedingt... Aber wie wäre es mit so einem Tintenblau/schwarz? Das wäre auch etwas besonderes, würde deine Haare nicht so schädigen und wäre gleichzeitig nicht sooo extrem auffällig ;) Ansonsten, wenn du was ganz natürliches willst, kannst du es mit irgendeinem Dunkelblond Ausbrobieren :) Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Munchy 10.06.2016, 19:16

Die Sache ist, da ich mit YouTube anfangen werde und es den ganzen Sommer durchziehe. Und da es schwer ist Aufmerksamkeit auf YT zu bekommen, sind die Haare färben ein erster Schritt. Nebenbei wäre es sicher mal ein lustiger Versuch. :)

0

Orange ist vielleicht etwas krass, vielleicht probierst du es mit einem rot, finden die meisten bestimmt auch schöner.
Grau find ich persönlich richtig cool, außerdem wachsen Haare ja etwa 1cm pro Monat, also können Fehler bis nach den Ferien herauswachsen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Dunkelbraun ist das schwer. Vielleicht probierst du es mal mit einem normalen Rot. Vor allem würde ich das eher an den Spitzen machen weil das sicher cool aussieht. :) Welche Augenfarbe hast du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Munchy 10.06.2016, 18:33

Grau-Grün

0

Hallo,
ist selbstverständlich deine Entscheidung, aber ich (m/15) würde mir die Haare nicht in einer so "außergewöhnlichen" Farbe färben. Du weißt sicherlich wie grausam Kinder/ Jugendliche sein können, da kann es ganz schnell passieren, dass du wegen der Farbe gehänselt wirst. Das muss aber natürlich nicht sein. Und wenn du damit umgehen kannst, umso besser, zeigt deine starke Persönlichkeit. Mir persönlich gefallen die beiden Farbtöne garnicht, aber das müssen sie ja auch nicht.
Ein Tipp von mir:
Lass sie dir vielleicht hellblond färben, das ist im Moment sehr angesagt und auch was "besonderes".

Das Graubleichen soll übrigens sehr unangenehm sein.

LG Florian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey wie wärs denn mal mit nem mm Cut? oder traust du dich da nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jugendliche heutzutage haben auch solche Ideen...

Ist deine eigene Haarfarbe so schlecht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Munchy 10.06.2016, 18:30

Nein, nein. Ich habe mir meine Haare zuvor noch nie gefärbt, bin mir deshalb auch nicht wirklich sicher.
Ich wollte es ausprobieren, muss doch nicht immer gleich schlecht sein. Nicht wahr? ;)

0

Was möchtest Du wissen?