Welche Familienstamm-Bezeichnung hat für mich ein Kind eines Sohnes meiner Cousine?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

der Sohn der Cousine wäre ja dein Großcousin , dessen Kind dementsprechend dein Großgroßcousin/Cousine ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Josalbi
16.07.2017, 10:36

Könnte man in dieser Folge auch die Bezeichnung "URgroßcousin" verwenden??

0

Das Kind Deiner Cousine wäre korrekterweise Deine Nichte oder Dein Neffe 2. Grades. Du bist dann Tante oder Onkel 2. Grades.

Großcousin oder Großcousine bezeichnet umgangssprachlich verschiedene entferntere Verwandtschaftsgrade, ist aber daher, weil er nicht eindeutig ist, kein offizieller Begriff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lycaa
16.07.2017, 10:10

Ach das Kindes des Sohnes Deiner Cousine: Das ist deine Großnichte oder Dein Großneffe 2. Grades. Sorry

1

Die Kinder eines Cousins oder einer Cousine sind immer Neffen und Nichten eines zusätzlichen Grades: Der Sohn eines Cousins 1. Grades ist ein Neffe 2. Grades, die Tochter eines Cousins 2. Grades ist eine Nichte 3. Grades, und so fort. Kinder von Neffe oder Nichte x. Grades sind Großneffe und Großnichte desselben Grades.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Groß groß groß Cousine/Cousin? ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Josalbi
16.07.2017, 10:51

Wenn ich hier jetzt die Antworten gegenüberstelle, muß ich doch wohl annehmen, daß ALTERNATIV zu den Grund-Bezeichnungen "Neffe/Nichte" auch die Bezeichnungen "Großcousín/Großcousine"....und in meinem Fall... die Bezeichnung "Urgroßcousin" richtig ist, bzw. angewendet werden kann?

0
Kommentar von MooKuh
16.07.2017, 11:06

Klingt auch ganz gut

0

Großcousine oder Großcousin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?