Welche Faktoren haben dazu geführt daß die Hippie Bewegung zu Ende ging?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein großer Schock war damals das Festival in Altamont - 1971. Dort waren Hell´s Angels als Ordner eingesetzt, und ein Mann kam zu Tode...

Zusätzlich starb Jimi Hendrix ein Jahr später...

Dies sind zwei Faktoren, die der Idee von Love & Peace die Luft wegnahmen. Außerdem gingen die Amerikaner 72 heraus aus Vietnam, und der politische Hintergrund ging ebenfalls flöten.

Dankeschön für die Auszeichnung, VincentOne. LG!

0

Falsche Jahrzahlen. Altamont war 1969 und Jimi Hendrix starb 1970...

0

Die damaligen Hippies stellten fest, daß es mit flowerpower nicht getan ist, wenn man am Leben bleiben will. Parallel dazu ist auch die Baghwan-Bewegung eingeschlafen (bis auf wenige, die in Poona geblieben sind). Wahrscheinlich, weil die Realitäten des Lebens die Träumer erreicht haben. Bei Oosho war es wohl nicht nur sein Tod, sondern auch sein allzu weltliches Leben, was zur Ernüchterung geführt hat. Und viele sind durch Drogenkonsum wohl nicht mehr lebensfähig gewesen.

Hallo, ich kann euch da einen super Text ans Herz legen, der wirklich tausendmal informativer als jeder Wikipedia Artikel über Hippies ist. Denn hier ist von den Anfängen in den USA bis zum Übergang zur Massenbewegung wirklich alles ausführlich beschrieben. Mir hat es für meinen Vortrag, der 15min gehen sollte, sehr viel gebracht. Mit den restlichen Infos im Internet hätte ich die Zeit nie ausgefüllt. Hier ist der Link: http://dokumente-online.com/die-zeit-der-blumenkinder-jahre-der-rebellion.html Die Zeit der Blumenkinder – Jahre der Rebellion

Was möchtest Du wissen?