Welche Fahrradklingel ist besser? "Airzound" oder "The Hornit"?

2 Antworten

Honit habe ich mir nach einem unschönen Ereignis zugelegt, aber dann doch nicht angebaut.

Der Ton ist einfach daneben. Den mag man zwar hören, aber es peilt keiner was das sein soll oder bringt ihn mit dem Radler da in Verbindung.

Das ist besser: https://www.kickstarter.com/projects/lansey/loud-bicycle-car-horns-for-cyclists

Und wer meint, das eine laute Klingel reicht, kann ja mal versuchen den Fahrer des abbiegenden Lasters mit der Klingel auf sich aufmerksam zu machen...  :D

„The Hornit" prahlt damit mit einer Lautstärke von 140 db die lauteste Fahrradhupe der Welt zu sein. Die „Airzound" ist mit 115 db auch entschieden zu laut. Beide sind nicht im Straßenverkehr zugelassen. Du wirst große Schwierigkeiten bekommen, wenn du diese im Straßenverkehr benutzt.

Wenn du eine wirklich laute Fahrradklingel für dein Rad suchst, empfehle ich dir die großen Ding Dong Glocken. Es gibt sie in allen möglichen Farben und Designs und sie sind wirklich ausreichend laut auch im größten Großstadt Gewühl.

https://www.google.de/search?rlz=1C1AVNC_enDE610DE610&espv=2&q=fahrradglocke+ding+dong&oq=fahrrad+glocke&gs_l=serp.1.0.0i71l8.0.0.0.7129.0.0.0.0.0.0.0.0..0.0....0...1..64.serp..0.0.0.aAJCYVN9ojM


Was möchtest Du wissen?