Welche Fahrradgröße bei Kind 1: 116 cm und Kind 2: 112 cm?

3 Antworten

die zoll (reifengrößen) sind dabei ziemlich egal, denn es gibt unterschiedliche rahmenhöhen und genau darauf kommt es an. wir waren mit unserer tochter in verschiedenen fahrradläden und haben vor ort getestet. gibt da wirklich große unterschiede, auch was alu und stahlrahmen angeht. lasst euch einfach mal gut im fachgeschäft beraten, alles andere bringt nichts.

Mein Sohn ist knapp über einen Meter,er hat ein 18er,allerdings ist der Rahmen recht "niedrig". Wenn ihr nicht nächstes Jahr schon ein Neues kaufen wollt,denke ich,daß ein 20er schon gut wäre.Geht aber auf Nummer sicher und geht mit den Kiddies in ein Fahrradgeschäft.Ihr müsst die Fahrräder ja nicht zwingend dort kaufen,aber so könnt ihr es ausprobieren. : )

Ich würde 16 oder 18 Zoll nehmen ... 20 Zoll ist zu groß ... Einfach mal im Fahrradgeschäft ausprobieren, die haben ja auch Ahnung ...

Was möchtest Du wissen?