Welche Fähigkeiten sollte ein Stürmer haben um auf der "Falschen 9" gut spielen zu können?

4 Antworten

Also ich schätze mal deine Frage ist auf FIFA bezogen 😅 ich persönlich favorisiere einen schnellen und dribbelstarken Stürmer auf der falschen neun aber das kommt ganz darauf an mit welchem styl du spielt und wo deine Stärken und Schwächen liegen wen du zum Beispiel zwei schwerfällige flügelstürmer hast dann würde ich dir eher abraten einen kopfballstarken und eher langsamen Stürmer zu nehmen wen du aber zwei dribbel und flankstarken auf den aussenbahnen hast kann man schon mal auf den schnellen Stürmer verzichten ( sorry für die Rechtschreibfehler 😂)

ok will mir nämlich Ibrahimovic kaufen in FIFA 17 und den als Falsche 9 Spielen lassen. Schnelle Aussenstürmer hätte ich, (Leroy Sane und Hazard).

0

Meiner Erfahrung nach kannst du egal auf welcher Position mit Ibra nichts falsch machen da er ja extrem durchsetzungsfähig ist und mit Hauses und Sane auf den außen könntest du damit verdammt viel reißen

1
@L3on420

Ok danke und welche Formation? 4-3-3 Offensiv hab ich vor (also mit einem ZOM).

0

Klar kannst du ja eigentlich selbst entscheiden dann würde ich dir zu einem Allrounder auf der offensiven Mittelfeld Position raten wie barkley oder Payet aber das kannst du ja selbst am besten einschätzen wie das mit dem Geld unso steht und auf den zentralen bzw defensiven Positionen zwei Spieler die die Verteidigung unterstützen und gute Pässe. Nach vorne spielen können.

1
@L3on420

Hmm also das Geld wäre kein Problem ich hab vor 300€ Pack opening zu machen bei den Totys im Januar. Aber als Offensives Mittelfeld hab ich eigentlich Aguero geplant. hihi. Passt er zu dieser Position? Glaub schon. Und als zentrales Mittelfeld wollte ich einmal Wayne Rooney und Fellaini (Fellaini soll in der Verteidigung mithelfen).

0

Klingt schon sehr offensiv aber das ist ja Geschmacksache ich persönlich kann agüero garnicht leiden und Rooney gehört meiner Meinung nach nicht ins Mittelfeld

1

Als 9er musst du das richtig machen, was der tatsächliche Stürmer nicht kann. Tore aus allen Positionen machen. Die Bälle durch die Schnittstellen an die Außenspieler bzw zum Stürmer spielen. Die Lücke zwischen Sturm und Mittelfeld schließen und den direkten Weg zum Tor suchen. Spiele selbst hinter der Spitze, daher spreche ich aus Erfahrung. Besonders schnell musst du nicht sein, spielintelligenz, Ball-und Treffsicherheit und antizipation sind die Schlüsselelemente.

JA mann! Ok das trifft alles zu weil ich spiele Fifa 17 und da will ich mir Ibrahimovic kaufen, er ist nicht besonders schnell, kann aber aus jeder Situation treffen, hat einen guten Pass. Alles was du sagtest trifft zu ok kauf ich!

0

Da er weiter hinten spielt, muss er auf jedenfall dribbelstark und dirchsetztungfähig sein. Spielintelligenz natürlich, Gescwindigkeit ist da garnicht mal so wichtig. Kopfbälle muss jeder Stürmer können..

Quatsch, kleine Stürmer wie Pele, Griezmann usw, können kein Kopfball die sind 1,7m Groß/klein.

0

Natürlich können die das, und natürlich ist das kein Quatsch, jeder Stürmer kann das, jeder trainiert das, nach Flanken sind es meistens die Stürmer, die da stehen. Und natürlich kann Griezmann Kopfbälle, von Pele kann man nicht reden, der konnte alles.

1
@free81

Quatsch, ich mein klar kann jeder Kopfball aber schau mal die Statistik wie oft Griezmann Pele und Maradona kopfbälle gewonnen haben? Hallo? Die Verteidiger sind meistens 190CM groß und da sollen solche Zwerge wie Messi was reißen im Kopfball? Der Verteidiger muss ja nicht mal springen für solche Zwerggegner, und nein Pele und Maradona und Griezmann und Messi können es nicht mit Verteidigern im Kopfball aufnehmen. Klar wenn kein Verteidiger vorhanden ist dann kann ja jeder Kopfball hahaha

0

Das meine ich mit Kopfball, dass man Kopfbälle platzieren kann, besonders bei Ecken, das nennt sich free header. Und nein, dann kann nicht jeder Kopfbälle. Das kommt dir nur so vor, weil wie gesagt, "jeder Stürmer muss Kopfbälle können"!

0

Was möchtest Du wissen?