Welche Fähigkeiten benötigt der mensch um zu leben bzw. zu überleben?

5 Antworten

Also ich würde sagen, die Fähigkeit des Menschen sich seiner Umwelt schnell anzupassen, ist eine der wichtigsten. Das bringt entscheidende Vorteile ggü. anderen Arten, die einfach "eingehen" sobald ihr Lebensraum nicht mehr vorhanden ist.

Funktionierende Organe, Blutkreislauf, Sauerstoff, intaktes Gehirn, arbeitendeM uskulatur, Nahrungsaufnahme, Flüssigkeitsaufnahme... Sind die Lebenswichtigen DInge aber weiß nicht ob das im Phil-LK gefragt ist ;-)

Nun, im LK solltest Du genügend eigene Ideen entwickeln können.

Sind Menschen nicht eigebtlich auch nur Tiere?

Ich hatte gerade eine Diskusion mit einem der meinte Menschen wären über den Tieren aber ich bin der Meinung das Menschen nur intelligentere Tiere sind und auch einige Fehler haben.Nun wie ist das sind wir besser als Tiere nur weil wir Intelligenz besitzen?

...zur Frage

´Was braucht der Mensch WIRKLICH zum Leben?

Liebe Community, ich bitte euch um eure konstruktiven ernstgemeinten Antworten, Vielen Dank :)

Der Mensch ist ein Tier. Wie alle anderen Tiere lebt es in seinen Terretorien (Städten, Dörfern, Siedlungen). Aber was braucht der Mensch WIRKLICH und inwieweit muss er sich noch der Natur anpassen. Sind Sachen wie Autos, Schiffe, Flugzeuge lebensnotwendig und wieso bebaut der Mensch die Natur (Straßen, Bodenversiegelungen) anstatt in ihr zu leben?

Ich freue mich auf eure Meinungen zu dem Thema :)

...zur Frage

Anthropolgische Frage? (Was ist der Mensch)

Hallo Leute,

diese Frage geht an die Philosophen unter euch ;). Meine Frage ist: Warum ist die Frage "Was ist der Mensch" so relevant. Ich kann mir darunter nicht viel herleiten. Ich bitte euch um ein paar gute Denkanstöße und paar Punkte.

Liebe Grüße!

...zur Frage

Sollte das Wort „Rasse“ für Menschen besser mit dem Wort Darwinistischesunterscheidungsmerkmal ausdrücken?

...zur Frage

Warum ist der Mensch nicht Perfekt?

Hey Leute, Wenn wir mal so darüber nach denken ist kein Mensch wirklich ganz gesund. Egal ob er jetzt psychisch Krank ist oder Körperlich beeinträchtigt ist, jeder Mensch hat irgendwas. Ich frag mich nur warum ..? Wird der Perfekte Mensch oder das Perfekte Lebewesen irgendwann noch geschaffen ? Ist die Natur überhaupt auf der suche wie sie ein Perfektes (damit mein ich gesund und Multi funktionsfähig) Lebewesen schaffen kann ? Ist es dann das Ziel das man ewig Lebt ? Muss es sich dann auch Fortpflanzen ? Wo sich ja auch wiederum die Frage stellt was ist eigentlich Perfekt ?

Sorry für die vielen Fragen Leute aber mich persönlich interessiert das schon würde mall eure Meinung dazu hören :D. Ich denke ja das das Perfekte Lebewesen irgendwann erschaffen wird. Es kann ewig Leben und muss sich nicht zwingend Fortpflanzen wenn es überleben will. Denn wir ganzen Lebewesen haben ja eins gemeinsam... und das ist eben die Fortpflanzung egal ob Mensch oder Tier, die art die leben will muss sich Fortpflanzen wenn man es ganz grob betrachtet dreht sich alles nur darum.

So Danke schon mal für euer Antworten bzw. für eure Meinungen!! bitte keine blöden Kommentare.. ihr wisst was ich meine ^^

007Lilly

...zur Frage

Sartre auf Gehlen übertragen

Hallo, wir machen in Philo grade Sartre und Gehlen. Jetzt sollen wir herausfinden, ob Sartres These, die Existenz gehe der Essenz voraus, auch auf Gehlen zutrifft. Ich habe lange hin und her überlegt und finde, dass man das schon so sagen kann, da der Mensch sich die Kultur zum überleben ja erst selbst schaffen muss; ohne die wäre er ja kein Mensch und könnte nicht überleben. Was meint ihr dazu? Macht das Sinn, oder muss ich noch mal umdenken? Vielen Dank Atlanticwave

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?