Welche Fächer hat man in FOS 13 Wirtschaft?

1 Antwort

Ich nehme an, du kommst aus Bayern?

Dann hast du in der 13. Klasse der FOS folgende Fächer:

  • Deutsch (5 Std.)

  • Englisch (6 Std.)

  • Mathe (5 Std.)

  • BWR (5 Std.)

  • Religion (1 Std.)

  • Geschichte/Sozialkunde (2 Std.)

  • Technologie (2 Std.)

  • VWL (4 Std.)

  • Wirtschaftsinformatik (3 Std.)

Für die FOS13 benötigst du einen Schnitt von 2,8 im Zeugnis der Fachhochschulreife.

Ohne 2. Fremdsprache erlangst du nach der 13. Klasse die fachgebundene Hochschulreife, die dir das Studium von Fächern an einer Universität erlaubt, die zu deiner FOS-Fachrichtung passen (bei dir wäre das z. B. BWL oder VWL).

Hast du dagegen eine 2. Fremdsprache gelernt, bekommst du die allgemeine Hochschulreife, mit welcher du jedes Fach an einer Uni studieren kannst.

Die 2. Fremdsprache kannst du aber dein Leben lang nachholen und dir dann die allgemeine Hochschulreife anerkennen lassen.

Auch wenn du jetzt gut bist, solltest du dir wirklich gut überlegen, ob du die FOS13 noch dranhängst. Ich kenne mehrere, die in der 12. Klasse gut waren und dann es nur mit viel Anstrengung geschafft haben. Die 13. Klasse ist echt hart.

Du hast an der FOS nicht so eine breite Fächervielfalt wie am Gymnasium, richtig. Trotzdem bekommt ihr dort auch die allgemeine Hochschulreife. Doch ist das Abitur am Gymnasium bei Arbeitgebern schon etwas höherwertiger angesehen.

Was möchtest Du wissen?