Welche Fächer brauche ich für ein Journalismus Studium?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da ich selbst vorhabe Journalismus zu studieren bzw Journalist zu werden kann ich ein paar Fächer empfehlen. Das grundlegende Problem eines Journalismus Studiums ist, dass du dann zwar weist wie du schreiben musst, aber keine Ahnung hast von dem was du schreibst. D.h. du solltest dir ein Studium suchen welches zunächst einmal nichts mit Journalismus zu tun hat. In meinem Falle wäre das Politikwissenschaft, Hierdurch Wird es einfacher einen Einstieg in den Journalismus zu finden da die Zeitungen oder sonstige Leute mit Ahnung von bestimmten Themen suchen. Wenn du es also so machst wie ich es dir empfehle solltest du Fächer nehmen die sich für dein soäteres Studium lohnen, für mein Politikwissenschaftsstudium wäre das beispielsweise Sozialkunde als Leistungskurs gewesen, was ich schließlich auch gemacht und absolviert habe ;) also ich hoffe ich konnte dir helfen... viel Erfolg und lieben Gruß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kristall08
18.03.2012, 18:56

Außerdem sollte man die Rechtschreibung wenigstens annähernd beherrschen. :-/

du weißt

0

Also ich denk mal,Deutsch & PoWi sind da wohl am wichtigsten...überhaupt solltest du nich schüchtern sein und Bücher lesen mögen :) Und der notendurchschnitt sollte bis 1,5 sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fächer sind egal, nur der Notendurchschnitt ist wichtig.

Was den benötigten Schnitt angeht kommt es drauf an wo du studieren willst (und auch was, denn wenn du in den Journalismus willst, musst du ja nicht unbedingt Journalismus studieren).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?