Welche Fächer auf (Sekundar-)Lehramt studieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Kann ich dir sagen, dass Naturwissenschafts-Lehrer an fast allen Schulen dringend gesucht werden. Wir haben vielleicht nur 5 Biologie Lehrer, davon ist eine neu gekommen und ein anderer Lehrer geht in 2 Jahren in Rente. Besonders in Chemie und Informatik kriegst du zu 99% eine Stelle.

2. In der Grundschule bist du mehr Pädagoge als Lehrer. Wenn es dir mehr um das Fach geht, solltest du lieber Sek I oder Sek II machen.

3. Auch wenn du an der Realschule unterrichtest kannst du auf hohem Niveau Biologie unterrichten. Unsere Bio Lehrerin wurde früher von Gymnasiallehrer dafür gelobt, dass sie auf so einem hohen Niveau unterrichtet hat, sogar höher als am Gymnasium.

4. Ein Fach ist immer so gut, wei du es als Lehrer vermittelst. Wenn du den Kindern nur Aufgaben gibst, ohne versuchst es ihnen individuell beizubringen, dann wird Mathe immer ein Hassfach für sie bleiben. Das gilt aber auch für Bio, Deutsch etc.. Unsere Deutschlehrerin redet viel mit uns und daher ist der Unterricht oft sehr spannend, wir machen nicht ständig nur Stillarbeit.

Viel Glück wünsch ich dir aber bei der Wahl!

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?