Welche Fachrichtung muss ich in der FOS wählen, wenn ich Journalismus studieren möchte? (Bayern)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann Dir leider nicht sagen, ob man mit dem Fach-Abi Journalismus studieren kann, was ich aber sicher weiss: Um Journalist zu werden brauchst Du eine breite Allgemeinbildung. Daher ist die Wahl des Zweiges völlig nebensächlich. Wähle nach Deinen Interessen bzw. Fähigkeiten, denn gute Noten sind leider immer noch wichtig, falls Du auf eine Journalistenschule gehen willst.

Wichtiger wäre, dass du schon in eine Redaktion geschnuppert hast. An der FOS muss Du doch ein Praktikumshalbjahr ablegen. Bietet eine Redaktion in Deiner Nähe dies an? Sammle kleine Erfahrungen: Schülerzeitung, Bürgerreporter, ein eigenes Blog?

Übrigens haben die wenigsten Journalisten auch Journalismus studiert. Ich gehe soweit zu sagen ... kaum einer in den Redaktionen der einflussreichen Medien hat Journalismus studiert.

Mach mal Dein Fachabi und dann studiere, was Dir Spaß macht. Während des Studium kannst Du - wenn Du immer noch den Weg gehen willst - als Freier bei einer Tageszeitung arbeiten. Das erleichtert den Einstieg. Denn ein Volontariat musst Du anschließend sowieso absolvieren ...

Auf der FOS kann man ja auch das 13. Jahr dranhängen und somit auch das allgemeine Abi nachholen.

Danke für deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?