Welche Fachoberschule Wirtschaft/Verwaltung in Frankfurt a.M. und Umgebung

3 Antworten

Hallo Tom,

ich kann dir von der Klingerschule nur abraten. Sie hat einen sehr schlechten Ruf, den sie sich reglich verdient hat. Während meines Abiturs habe ich durchgehend dutzende Lehrerwechsel innerhalb von mehreren Halbjahren (bis hin ins letzte Halbjahr der 13!) gehabt, u.a. auch die Klassenlehrerin. Die Lehrer waren demotivierend und der Unterricht war nicht sehr interessant gestaltet. ich kann aus meiner Erfahrung heraus sprechen, dass viele Mitschüler u.a. auch ich selber durch die nicht "rein Deutsche" Herkunft waren, benachteiligt wurden. Außerdem musste sehr vieles, was die Organisation anbelangt, von den Schülern komplett selbst organisiert werden (sprich: es gab eher wenig Unterstützung von den Lehrern) Ich muss daher leider in vielen Punkten dem Vorgänger widersprechen. Das gilt natürlich nicht für alle Lehrer. Es gibt mehrere PC Räume, von Notebookklassen hab ich dort noch nie etwas gehört. Es werden dir, falls du im Unterricht mit einem Arbeiten sollst allerdings welche Bereit gestellt.

Die Lage ist allerdings super.

Die Schule ist sehr klein, hat aber gleichzeitig 7 Schulformen, die Räume für die Oberschüler lassen sehr zu wünschen übrig (sehr alte Holztische und Stühle)

Ich würde dir lieber (da ich gerade gelesen habe, dass du ein Fachabitur anstrebst), die Franz-Böhm Schule empfehlen.

Schau doch einfach mal vorher in den gesagten Schulen vorbei und verschaffe dir einen eigenen Eindruck ;) , denn allzu viele Oberschulen für Wirtschaft&Verwaltung gibt es nicht.

Freundliche Grüße

B.T.

"ansonsten gibt es die julius-leber schule, die ist direkt neben der klinger hat aber einen sehr schlechten ruf. dann git es die heinrich kleyer, die sind technisch bestens ausgestattet, also mit so elektrotafeln(naja, wers eben braucht...) dann gibt es die fr<anz-böhm schule, von der ich dir sofot abrate! die liegt mitten im sozialen brennpunkt frankfurts (In ginnheim) und dort würden die dich 100pro mobben; wenn du keine lederjacke und airmax trägst-.- aber keine angst dort überlegt wirklich keiner...so wie an vielen schulen in ffm, ausser der klinger natürlich:)" @EDA92 speaking in terms of "Vorurteile"..

Lieber Tom,

ich hoffe, dass du dir deine eigenen Eindrücke vor Ort machen konntest und du dir eine geeignete Schule ausgesucht hast. Das Internet scheint ja höchst subjektiv und voller Rechtschreibfehler zu sein, und steckt ohnehin voller Vorurteile.

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg, denn Frankfurt ist eine großartige Stadt.

Gruß

P.S. @ EDA92 nichts für Ungut aber wir sind hier nicht bei irgendeinem Wettbewerb, mit Hauptgewinn. Es freut mich, wenn du eine schöne Zeit dort hast. Das waren meine Erfahrungen, und es kann gut möglich sein, dass nach dem 1000sendsten Lehrerwechsel, mal Anständige dazugekommen sind. Trotzdem kann ich insgesamt behaupten, dass sich die Schule sich nicht wirklich um die Schülerschaft bemüht hat(in jeglicher Hinsicht). Ich hoffe, dass der User eine für sich geeignete Schule gefunden hat.

hey,

ich besuche die klingerschule, frankfurt und mache dort mein wirtschaftsabi. ich kann dir die schule sehr empfehlen, da sie von all den berufsspezifischen schulen, meiner meinung nach die beste ist! wir führen eine sehr lange liste an unterschiedlichen schulformen, die meinsten sind wirtschaftsformen. die klingerschule liegt im mauerweg1, und grenzt an der innenstadt/nordend/ostend und bornheim:)direkt hinterm amtsgericht aslo seeeehr gute lage...bist in 2 min auf der zeil und kannst deine freistd. sehr gut nutzen, hast alles was du brauchst um dir herum.erreichbar ist die schule mit der u4 oder zu fuß von der konstablerwache aus. uber vorurteile brauchst du dir auf der klinger keine gedanken zu machen: es sind, glaube ich fast alle nationalitäten vertreten, keiner wird gemobbt oder so...wie eine familie eben:D die meisten kommen aus ffm aber auch aus dem umkreis wie maintal, wetzlar usw.( also ähnlich wie n dorf=D) a ausserdem sind unsere lehrer fast ALLE extrem cool drauf die meinsten sind sehr jung oder eben jung geblieben...jaaa und unser schulleiter ist der aller netteste schulleiter der welt:)) glaub mir, ich habe so einige schulen in ffm besucht und habe nochnie sooviele nette lehrer aufeinmal erlebt wie auf der klinger, das bestätigt auch jeder der auf unsere schule wechselt

ansonsten gibt es die julius-leber schule, die ist direkt neben der klinger hat aber einen sehr schlechten ruf. dann git es die heinrich kleyer, die sind technisch bestens ausgestattet, also mit so elektrotafeln(naja, wers eben braucht...) dann gibt es die fr<anz-böhm schule, von der ich dir sofot abrate! die liegt mitten im sozialen brennpunkt frankfurts (In ginnheim) und dort würden die dich 100pro mobben; wenn du keine lederjacke und airmax trägst-.- aber keine angst dort überlegt wirklich keiner...so wie an vielen schulen in ffm, ausser der klinger natürlich:)

Du musst wissen dass in ffm eig nur die gymnasien die besten rufe haben desshalb solltest du es dir sehr gut überlegen. aber ich will dir natürlich keine angst machen nach ffm zu ziehen ist eine sehr gute entscheidung....die schönste stadt<3

dann wünsch ich dir viel erfolg bei der suche und hoffe dich bald auf der klinger zu sehen;) lg EDA

ps. gib dir als aller erstes frankfurts nachtleben hahah du wirst es lieeeeben

Ich mache jetzt meinen Realschulabschluss und bin auch auf der Suche nach Fachoberschulen für Wirtschaft! Eine Frage zu der Klinger Schule, ich habe mir alles Schulen angeschaut die du auch aufgelistet hast, sowie auch die Klinger. Und ja kann das sein, dass die Klinger keinen Fachoberschulenzweig hat?

LG Lalilu116

0

Unterrichtsfächer Fachoberschule?

Hey Leute, Vorweg, ich werde euch noch mehr Fragen zu dem Thema die Tage stellen. Ich gehe nächstes Jahr auf eine Fachoberschule und habe von der Schule leider noch garnichts erfahren. Ich wollte euch folgende Frage stellen: welche Fächer oder wieviele Fächer werden außer Deutsch, Mathe, Englisch und Rechnungswesen in einer Fachoberschule, 11. Klasse, Richtig: Wirtschaft und Verwaltung unterrichtet.

...zur Frage

Wie schwer ist eine Ausbildung als Industriekaufmann nach der Fachoberschule Wirtschaft?

Guten Tag, Wenn man vor der Ausbildung zum Industriekaufmann die Fachoberschule Wirtschaft und verwaltung besucht hat , wie schwer ist die ausbildung dann noch , man behandelt ja schon einiges in der schulzeit was man in der Ausbildug macht , hat man mit der Fachoberschule Wirtschaft Vorteile ? wie groß sind die Vorteile ? Ist man mit der Fos wirtschaft gut auf die Ausbildung vorbereitet ? Sollte man nach der Fos wirtschaft erst noch eine Ausbildung zum Industriekaufmann machen oder direkt studieren ( BWL)

...zur Frage

Ist es entscheidend an welche Schule ich gehe?

Hallo möchte später eigentlich zur Polizei das wäre ein Beruf mit dem Bereich Wirtschaft und Verwaltung das mache ich aber erst nach dem ich die Fachhochschule abgeschlossen habe nun meine Frage kann ich zur Polizei auch wenn ich an eine Fachhochschule gehe mit dem Schwerpunkt Gastronomie oder muss ich unbedingt an eine Schule mit dem Bereich Wirtschaft und Verwaltung

...zur Frage

Würde mich dich Fachoberschule annehmen?

Hey unzwar habe ich im letzten Jahr Juli 2017 mein Realschulabschluss bekommen und zurzeit mache ich ein Jahrespraktikum in einem Hotel und meine Bewerbung fürs Fachabi Wirtschaft habe ich schon direkt am Anfang abgegeben Oktober war es.

Jetzt habe ich etwas Angst das die mich iwie nicht annehmen muss ich Angst haben das ich den Platz nicht bekomme? Weil ich mache ja ein Jahrespraktikum und bin ja nicht in der Schule etc also schulischer Stoff etc

...zur Frage

Ich find einfach kein Praktikum (Fachabitur)?

Ich muss bis nach den Ferien für mein Fachabi Wirtschaft/Verwaltung einen Praktikumsplatz gefunden haben.Das Ding dabei ist:niemand nimmt hier Praktikanten.Rathaus,Anwälte,Finanzamt,Banken,Post,Gericht,Immobilien:Alles ne absage bekommen.

Das problem dabei ist,ich kann aus der Schule wo ich mein Fachabi mache geschmissen werden wenn ich kein Platz finde.Das nächste,wo die mich nehmen würden,is 2h entfernt,da komme ich aber mit dem Bus nicht hin.

Hat vllt jmd ne Idee wo ich ein Praktikumsplatz in Wirtschaft,bestenfalls verwaltung finde ? Oder wie ich die chancen verbessern kann ?

...zur Frage

Bewerbung: Komma hier notwendig?

Ich werde ab dem nächsten Schuljahr die Fachoberschule im Zweig Wirtschaft/Verwaltung besuchen und wurde () auf meinen Wunsch hin () ihrem Betrieb für die fachpraktische Ausbildung zugeteilt.

Muss bei den Klammern ein Komma hin? Ich bin mir nicht ganz sicher ob das ein Einschub ist..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?