Welche Fabrik/Firma stellt die Motoren deutscher Panzer her?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im zweiten Weltkrieg wurden die Motoren oft von Porsche und Maybach gebaut. Der Motor im heutigen Leopard ist aber zum Bsp. ein MTU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spähpanzer Fennek (Nachfolger des "Luchs"): Krauss-Maffei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leopard 2A5 der Bundeswehr

Antrieb 12-Zylinder-DieselMTU MB 873 1103 kW (1500 PS

FederungTorsionsstab

Höchstgeschwindigkeit 68–72 km/h

Leistung/Gewicht ca. 17,8 kW/t (24,2 PS/t) (je nach Variante)

Reichweite ca. 500 km

Gelände: ca. 161 km

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MTU Friedrichshafen stellt den Motor des Leopard 2 her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?