Welche externe Festplatten könnt ihr empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um eine Empfehlung aussprechen zu können wäre es wichtig zu wissen was du mit der externen Festplatte machen möchtest.

Soll diese als Datengrab zu Datensicherungszwecken dienen?

Soll diese als Art Medienserver dienen

oder

Zum schnellen Austausch von Daten zwischen zwei Computern.

Im letzteren Fall würde ich mich eher nach einer externen SSD umsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miau1913
17.10.2016, 08:26

Es soll nur der Datensicherung dienen. 

0

Im Endeffekt kann es jede sein die du willst.

In der heutigen Zeit sollte sie aber am besten USB 3.0 haben und dann deine gewünschte Größe. Auch wenn es noch mehr Dinge gibt auf die man achten KÖNNTE, macht das bei einem "normalen" Benutzer nicht viel Sinn da noch drauf zu achten, so dass du so gesehen bei Amazon nach "1TB Externe Festplatte USB 3.0" suchen könntest und das preislich beste nehmen könntest.

Ich selbst habe mit Seagate Festplatten gute Erfahrung gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist egal, die Bauteile egal, welche Firma, kommen alle aus China. Mache einfach einen Preisvergleich, und nimm eine im mittleren Bereich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

toshiba hdd´s sind ganz gut, hatte noch nie probleme mit denen. kauf dir auf jeden fall eine mit 7200rpm, damit sie auch schnell ist. Kannst dir natürlich auch eine SSD kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?