Welche Erwartungen darf ein Klient an seinen Psychotherapeuten haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ein Psychotherapeut sollte seinen Klienten zur Einsicht befähigen sein Leben in Eigenverantwortung zu führen und die Bereitschaft mobilisieren Veränderungen im eigenen Verhalten/Leben vor zu nehmen..m.l.G. h.

er kann nur so viel leisten, wie du ihm von dir offenbarst. du trägst einen wesentlichen teil zu der therapie bei. da für ein studium zum psychotherapeuten ein relativ guter numerus klausus vorausgesetzt wird, kannst du mit einem gebildeten, intelligenten menschen rechnen...

Dass er den Klienten ein, zwei oder ein paar mehr Schritte im Leben weiter bringt. So haben beide was davon.

Das was der Job des Psychotherapeuten ist!

an Derbin1: Deine Antwort ist meine Frage du Herzel !

0
@Ormenno

Damit habe ich gemeint- guck in ein Buch oder im Netz nach, dann weißt du was ein Psychtherapeut macht!

0

Was möchtest Du wissen?