Welche erneuerbaren Energien gibt es genau?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Holz, Wind, Sonne, Biogas (der Kuhfurz ;-P)...

Die Erdwärme würd ich jetzt mal nicht unbedingt dazu zählen, da sie zwar ein riesiges Potential an Energie umfasst, aber sich nicht erneuert.

Sonnenenergie erneuert sich auch nicht. Irgendwann ist auch die Sonne aufgebraucht :) Nur dauert das halt so lange, dass wir das Potenzial wohl kaum ausnutzen werden.

0
@boriswulff

Es ist wohl eher so dass wir noch lange bevor die Sonne ihre Energie verbraucht hat von der Bildfläche verschwinden werden. Wird ja dann a...kalt! ;-)

Gut, ähnliches ist auch der Fall bei der Erdwärme. Es wird zwar nicht so kalt, aber die Menschheit wird nicht so lange existieren um die Energiereserven aus der Erdwärme auch nur annähernd zu belasten.

Klar werden beide zu den erneuerbaren Energiearten gezählt, aber streng genommen sind sie ja nicht erneuerbar. ;-)

0

Ich habe auch noch etwas. Die ganzen nachwachsenden Rohstoffe.

Stimmt, z.B. Holz.

0

Wind, Wasser und Sonne zählen dazu und sind die wichtigsten.

Aber es gibt noch andere wie z.B. Erdwärme. Aber die wictigsten sind die 3 daoben.

0

Was möchtest Du wissen?