Welche Ernährungsweise wäre besser oder müsste es von beidem ein Mix sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beides ist recht gesund :) aber es erscheint mir ein bisschen wenig.. was ist denn deine aktuelle kalorienmenge? ich würde sagen dass du ca 300 kalorien von deiner jetztigen kalorienmenge weglässt, d.h wenn du momentan 2000 kalorien zu dir nimmst , solltest du nur noch 1700 kalorien essen :) und mit der angegebenen menge bist du noch nicht in diesen berreich und so führt es zum jojo-effekt:) ich finde die untere ein klein wenig besser, denn das frühstück macht echt satt. Trotzdem würde ich zwischenmahlzeiten einplanen wie zb. einen obstteller, joghurt oder ab und zu ein stückchen schokolade(sonst führt es zu heißhungerattacken) :) an einem tag in der woche würde ich einen 'cheat day' machen , an dem du so viel wie du willst und was du willst essen darfst , so wird der stoffwechsel in schwung gebracht :)

lg, anna:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von innerscream
02.12.2015, 17:49

Weiß nicht wie viel es sind... da müsste ich mein Essen und alles ja immer abwiegen. Ich achte eher drauf,dass es nicht zu ungesund ist.

0
Kommentar von fhuebschmann
02.12.2015, 19:38

@annagerry das Mädchen muss nicht abnehmen sie ist essgestört will es aber nicht wahrhaben. Siehe auch andere Fragen von ihr mittlerweile 400+

0

morgens eiweis,
mittags Kohlenhydrate,
abends keine khd und kein Eiweiß, am besten eine gemüsebrühe
5 std. vor dem schlafen gehen nichts mehr essen, denn in der nacht verdauen wir nichts mehr,
2-3 liter wasser oder ungesüsten tee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von innerscream
02.12.2015, 18:46

man verbraucht aber nach dem Sport noch ein bisschen kommt ja auf die gesamtbilanz an oder nicht?

0

Mischung von beidem und generell bisschen mehr, was die Menge angeht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von innerscream
02.12.2015, 17:50

Aber heißt ja abnehmen und nicht zunehmen

0
Kommentar von Bgjvc
02.12.2015, 17:57

Trotzdem sollst du zumindest deinen Grundkalorienbedarf zu dir nehmen, sonst geratest du in den JoJo Effekt und wiegst gleich mal doppelt soviel wie vorher.q

0

Also ganz ehrlich, dabei würde ich verhungern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von innerscream
02.12.2015, 22:08

Sind doch 3 Mahlzeiten!

0
Kommentar von innerscream
02.12.2015, 22:35

& das was du machst ist auch nicht gerade soooo gesund! So viel Teigwaren am Tag > <

0
Kommentar von innerscream
02.12.2015, 22:43

Wenn du meinst

0
Kommentar von innerscream
04.12.2015, 09:42

Man kann auch mit den Gedanken gesund sein und leben.

0

Was möchtest Du wissen?