Welche erfahrungen habt ihr so mit tmTee rauchen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gar keine, denn ich trinke meinen Tee, es gibt so viel Auswahl und da ist für jeden Geschmack was dabei.

Wer Tee schon rauchen muss, der hat noch mehr Probleme, was man schon an der Schreibweise erkennen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jugendliche  meinte Engelstrompete  rauchen zu müssen..... Halluzinationen, hat die eigene Mutter mit dem Messer angegriffen - Rettung-Psychiatrie.....(und NEIN Engelstrompeten-Tee TRINKT man auch nicht - die sollen nur den Garten verschönern)

Bekannter hat sich Pfeifen-Tabak als Tee gebraut  (schmeckte schrecklich) - sein Hausarzt ist fast in Ohnmacht gefallen, als er ihm das erzählt hat - auch sehr gefährlich wegen Überdosis...

Fazit:  Tee trinkt man und raucht ihn nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klassenkameradin ist im Krankenhaus gelandet, hat 1 Woche lang halluziniert und war ziemlich krank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich brüh den mit heißem Wasser auf !?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte man Tee rauchen???

Ich püriere doch auch keine Altreifen als Smoothie...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
noelanon 06.10.2017, 09:10

Tabak ersatz

0
ScharldeGohl 06.10.2017, 09:19
@noelanon

Schon klar...

Aber nochmal: Warum? Warum sollte man Tabak durch etwas ersetzen, was eigentlich zum Trinken gedacht ist?

1
noelanon 06.10.2017, 16:03

weil tabak süchtig macht und Tee nicht

0
ScharldeGohl 06.10.2017, 16:54
@noelanon

Aha.

Weißt du warum Tabak süchtig macht? Nicht wegen des Tabaks, sondern weil man mit der Zigarette das Belohnungszentrum im Hirn anspricht.

Insofern spielt es keine Rolle was du rauchst, es ist immer eine Stimulation des Belohnungszentrums.

Daher gehst du von der völlig falschen Annahme aus.

1

Was möchtest Du wissen?