Welche Erfahrungen habt ihr mit Paidmails z. B. bei Questler gemacht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt viele seriöse Anbieter, aber leider auch welche, die nicht zahlen :( Questler ist z. B. ok. Die meisten bzw. die "seriösen" kosten natürlich nichts, du verdienst dort ein bissel. Aber... Keine Hoffnung machen, man wird nicht reich. Wenn man alleine vor sich hinklickt, dann kommt nicht wirklich viel bei rum. Ist man bei mehreren Diensten angemeldet und wirklich aktiv, bedeutet Mails lesen und noch zusätzlich Banner klicken, kommt man realistisch auf 10 Euro im Monat. Wenn man wiederum Leute wirbt, verdienst man an deren Verdienst mit. Dann gibts auch mehr Kohle. Aber das Werben ist halt nicht leicht.Ich habe letzten Monat insgesamt ca. 80 Euro "verdient", das aber hauptsächlich durch die Downline, also durch die Geworbenen. Ich selbst klicke kaum noch :)VIel Glück :)

Haha :D ähm also das Geld hab ich bekommen aber bis du erst mal 20 € zusammen hast dauert es sooo lange!!! Es lohnt sich einfach nicht!!!

Was möchtest Du wissen?