Welche Erfahrungen habt ihr mit Lutris auf einem Linux-Rechner (Ubuntu/Linux Mint) gemacht?

2 Antworten

Um gewisse Spiele unter Steam Play mit Proton zum laufen zu bringen, musst Du die modizifierte Version von GloriousEggroll nutzen (https://github.com/GloriousEggroll/proton-ge-custom/releases). Allerdings ist bei manchen Spielen etwas Nacharbeit nötig. Deswegen solltest Du Dir die Bewertungen in der ProtonDB zum Spiel anschauen, da einige gute Tipps dazu liefern.

Unter Lutris hab ich bis jetzt nur WoW: BfA zum Laufen gebracht, was mit dem auf der Lutris Homepage angebotenen Installer ganz einfach ging. Ach ja und den Twitch Client. :)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung, Praxiserfahrung und Eigenstudium.

Sehr übersichtlich die Anzahl

0

Bitte gib doch deine Systemspezifikationen an. Welche Hardware (insbesondere CPU,GPU) wird verwendet? Welche Ubuntuversion ist installiert ? Wie hast du Steam installiert? So ist wirklich schwierig dir zu helfen.

2
@ripper81

i7-2600 Intel Prozessor, 16GB RAM, 1 TB SSD Festplatte, GTX 1050 ti Cerberus Grafikkarte

0

Ich konnt mit meiner 2060 Super (übertaktet) Slimerancher mit 20 FPS in den niedrigsten Einstellungen spielen... aber wenigstens ging es ein bissl.

Das Spiel "Neverwinter" konnt ich aber in 75 FPS in den höchsten Einstellungen spielen.

Was möchtest Du wissen?