Welche Ereignisse hängen mit dem Ende des Mittelalters zusammen?

6 Antworten

Klassischerweise der Beginn der Renaissance, vor allem in Italien, die Entdeckung der Individualität und die Wiederentdeckung der griechisch-römischen Philosophie, die Vertreibung der Moslems aus Spanien und die Eroberung Konstantinopels, die Entdeckungsfahrten der Portugiesen und der Spanier und der Buchdruck. Auch die Reformation, in deren Zuge die Bibel aus der Deutungshoheit der Kirche befreit und der Allgemeinheit zugänglich gemacht wurde, steht am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit.

Es liegt daran das die Menschen sich weiterentwickelten und langsam zur Technologie kamen, Religion immer unbedeutender wurde, die Schusswaffe enstand Amerika wurde entdeckt, der Buchdruck.

So wirklich genau kann man es nicht sagen. 

Dafür gibt es einige Gründe: Entdeckung Amerikas, Schießpulver, Buchdruck, Reformation, ...

Was möchtest Du wissen?