Welche Erde für was?

4 Antworten

Im Prinzip geht ein gute gekaufte Erde für Gemüse - aber wenn ich daran denke, dass für die Torferden unsere letzten Hochmoore bzw da die letzten in Deutschland geschützt sind, die in Polen und dem Baltikum zerstört werden - würde mir das Gemüse nicht schmecken - kauf lieber ein Torfersatzprodukt (z.B: von Compo) Die sind zwar etwas teurer aber billigste Torf-Erde (2-3 Euro pro 40 Liter) schimmelt eh.

Gemüse-Erde ist jedenfalls Geldschneiderei - ist auch nur Torf plus viel Dünger.

Ich weiß ja nicht wie groß der Balkon ist - aber für Gurken ist kaum ein Balkon geeignet: brauchen rießig Platz, Sonne fast den ganzen Tag und unmengen Wasser, Erde, natürlichen Dünger und ein rießig großes Planzgefäß! Dann kauf für den Jucks eine Minigurke! Eine normale Salatgurkenpflanze für das Gewächshaus oder Freiland hat auf dem Balkon nichts zu suchen - die Ansprüche kann kein Balkon erfüllen!

Hallo:) Hab auch mal sowas (auch) mit Gemüse gemacht, hab Gemüseerde genommen, ich glaub es geht auch sonst, aber in spezieller Erde sind noch andere "Erdarten" drinn, die Gemüse "mag":) aber es geht sicher auch so, meine Kollegin macht sowas mit Blumen und Billigerde... Sieht auf alle Fälle gut aus:) Eigentlich spielt das auch keine so grosse Rolle, glaube ich...:) Auf jeden Fall viel Spass und Erfolg

Diese Sachen kannst du alle in einfache Blumenerde setzen.

Die Mediterranen Kräuter kannst du in Sand/ Erdmix setzen.

Wann fange ich an Tomaten zu düngen?

Hallo Ihr lieben!

Versuche mich dieses Jahr mal an Tomaten und Paprika. Ich habe die Tomaten und Paprika Pflänzchen bereits zum ersten Mal pikiert. Hierbei habe ich Pflanzenerde benutzt. Es sprießen bereits die 3/4blätter. Ab wann fange ich an die Tomaten und Paprikas zu düngen ? Und womit ? Blaukorn? Und was hat es mit einer Stickstoff reichen Düngung auf sich? Danke für die Beantwortung !

Mfg

...zur Frage

Kasten oder Kübel?

Hallo ihr Lieben! Ich möchte dieses Jahr viel verschiedenes auf meinem Balkon anbauen. Aber ich weiß nicht welche Gefäße ich dazu brauche bzw. was in welches eingepflanzte wird. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ich möchte anbauen: Salat,Kräuter,Paprika,Gurken,Tomaten,Radieschen und Erdbeeren.

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

...zur Frage

Abends Rohkost

Um 18 Uhr Rohkost als Abendessen.

Also um ca. 18 Uhr Karotten,Gurken,Tomaten oder auch Paprika schneiden und einen eigenen Kräuter Dip machen.

Gesund oder für Abends ungesund ?

...zur Frage

Gewächshauserde

Hallo, habe im Oktober 2014 in meinem Gewächshaus die Erde mit Roundup besprüht. Frage: Darf in da noch Salat, Tomaten und Gurken anbauen oder muss ich die Erde komplett austauschen. Danke für eine Antwort--Gruß--

...zur Frage

was hat mehr kalorien? essen

hey was hat mehr Kalorien: eine Birne, etwas gurken und einen joghurt, der insgesamt 50 kcal hat oder ein gemischter salat ,mit gurken, feta käse, Tomaten, salat und mais mit kräuter-Essig öl Dressing??

...zur Frage

Ist meine Ernährung noch zu ungesund oder ist die inzwischen oke?

Also früher habe ich eigentlich zu viel gegessen und deswegen wollte ich jetzt abnehmen indem ich gesünder esse und weniger, jetzt wollte ich euch fragen ob das gut ist oder ob ich noch was ändern muss(Sport mache ich Karate und Kunstturnen):

Nach dem aufstehen trinke ich direkt auf leerem Magen 1Liter Wasser.

Ich esse morgens immer Frühstück(meistens ein Brötchen mit Frischkäse und Tomaten) und dazu immer Schwarztee mit 1 Würfel Zucker(oder Leitungswasser).

Zwischendurch versuche ich nichts zu Essen und wenn nicht dann Esse ich so 2–3 Chips oder etwas Salziges(Salzstangen, Algenchips..)

Mittags esse ich meistens Reis mit beilagen( Hähnchen, Gemüse, Curry..), Glasnudeln mit Gemüse oder irgendwas was meine Eltern machen.

Zwischendurch esse ich da meistens Obst oder Gemüse( Apfel, Birne, Erdbeeren, Pfirsiche, Karotten, Salat..)

Abends versuche ich es noch vor 18 Uhr etwas zu essen meistens das was es Mittags gab.

Insgesamt trinke ich 2–4 Liter Wasser am Tag(wenn ich Training habe dann mehr). Ich mache drei mal die Woche Karate und zweimal Kunstturnen.

Ich bin jetzt seit Januar 13 Jahre alt. Ich bin 1.65m groß(ca. also ich könnte auch kleiner sein ich kann mich nie richtig messen xD) und wiege 60kg. Ich hoffe es so bis Juni nochmal 5–10 kg abzunehmen.

Ist mein „Ernährungsplan“ oke oder was kann ich noch ändern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?