Welche Erdbeersorte ist hiervon die beste?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Korona 60%
Ostara 20%
Elvira 20%
auf keinen Fall eine davon 0%
Elsanta 0%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Korona

Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrungen mit Korona und Ostara - ich kann sie aber jetzt nicht mehr auseinanderhalten - die eine ist dunkellaubiger als die andere ich bin zu 80 %sicher - das es die Korona ist - die ich mehr empfehlen würde .

Sind es FRIGO-Pflanzen? Eines muss dir klar sein - wenn nicht FRIGO werden sie dieses JAhr nicht so viel tragen (nur spärlich) - erst im nächsten JAhr.

Ich würde eine Monatserdbeere pflanzen - weil sie lange, nicht nur wenige Wochen tragen, wie die Genannten.

Hallo, es gibt auch wirklich herrliche Erdbeeren wie Walderdbeeren, die man versuchen kann. Nur groß und schön ist ja schließlich auch nix. :) Liebe Grüße

Weder noch. Eine Monatserdbeere ist für eine Kasten besser, weil sie ständig Ernte bringt-

Erdbeeren, welche ist eine gute tragfreudige Sorte

Guten Morgen. Ich suche alte tragfreudige Erdbeersorten. Heute sollte man ja nach ca. 3 Jahren die Erdbeerpflanzen gegen neue Pflanzen ersetzen. Früher haben wir dies nicht gemacht und dennoch massig Erdbeeren geerntet. Welche Sorte Erdbeeren, grosse kräftige süsse Früchte, könnt Ihr empfehlen. Danke

...zur Frage

Maibeere/Lenzbeere/Honigbeere Erfahrungen?

Hallo liebe Garten- & Pflanzenliebhaber :) Ich habe mich in den Maibeerenstrauch verliebt und werde mir in diesem Jahr welche im Garten zulegen :) Ich habe mir auch schon einen Strauch bestellt, der wird aber mit der Größe von 30-40cm geliefert (Wuchshöhe sind ja ca1-2 m)... Meine frage ist, Wenn ich die 30-40cm große Pflanze in meinem Garten einpflanze, bekomme ich dann dieses Jahr schon Blüten bzw Früchte ? Die Pflanze müsste ja auch schon ca 2/3 Jahre alt sein ... ich werde mir aber auch noch einen 2. Strauch in einer anderen Sorte daneben pflanzen (erhöht den Ertrag der Früchte) :)

Schreibt einfach ALLES hin was ihr so für Erfahrungen mit der Maibeere gemacht habt, das wäre sehr hilfreich :)

Liebe Grüße und danke im vorraus :) MJJ

...zur Frage

Blumen gehen aufgrund anderer Pflanze ein?

Hallo! Anfang Juni habe ich mir Petunien für eine Blumenampel gekauft. Zwei Monate wuchsen diese auch ohne Probleme und haben sehr schöne Blüten hervorgebracht. Während der Wachstumsphase ist außerdem eine weitere Pflanze gewachsen. Leider weiß ich den Namen von ihr nicht. Man kann sie aber auf den Fotos sehen. Auf jeden Fall sind die Petunien binnen kurzer Zeit eingegangen, obwohl ausreichend Wasser und Licht zur Verfügung stand. Meinen Geranien und Margeriten, die ich ebenfalls am Balkon in separaten Blumenkästen habe, machen auch keinerlei Probleme und wachsen und blühen sehr schön. Schließlich habe ich nun anstatt den Petunien Astern in die Blumenampel eingepflanzt. Doch mittlerweile merke ich auch, dass sie die Blätter ganz schön hängen lassen. Könnte es damit zusammenhängen, dass sich die beiden Pflanzen der Blumenampel nicht miteinander vertragen? Also dass man Astern / Petunien nicht mit diesem anderen Gewächs kombinieren sollte?

...zur Frage

Meine Balkon-Erdbeeren blühen. Gibt das schon Früchte so früh im Jahr?

Letztes Jahr hatte ich Erdbeeren in meine Blumenkästen gepflanzt, zwischen die Zierpflanzen. Hat super geklappt, den ganzen Sommer und Herbst durch gab es Erdbeeren. Dann habe ich sie drin gelassen, weil das Herbstlaub hübsch war und sie dann im Winter vergessen.

Seit zwei Monaten treiben sie aus und blühen seit letzter Woche kräftig. Aber kann das so früh schon was werden mit Früchten? Ich habe kaum Bienen gesehen bisher... Hat jemand Erfahrungen??? Kann man irgendetwas tun, damit es klappt?

Ansonsten freue ich mich halt über die Blüten und warte noch eine Weile ab :)

...zur Frage

Tomaten auf Balkon? Tipps gesucht?

Hallo,

Ich habe in meiner neuen Wohnung einen Balkon. Da ich bisher nie einen hatte, fange ich hier bei Null an. Der Balkon ist Südseite und überdacht (kommt also kein Regen ran). Immer wieder rät man mir Tomaten zu pflanzen. Heute waren wir auf einem Markt und Freunde haben Tatsachen geschaffen und mir 3 Tomatenpflanzen (Harzfeuer) geschenkt. Jetzt muss ich also ran. Ich will die Pflanzen in einem langen Blumenkasten (120cm) mit ordentlich Abstand einpflanzen. Hab mich schon informiert aber bei einigen Themen habe ich nichts oder widersprüchliche Aussagen gefunden:

muss ich bei der Erde was beachten oder kann ich da jede nehmen?

als Dünger wurden mir Hornspäne empfohlen. Wieviel sollte da mit rein (Mischungsverhältnis Erde zu Spänen)?

muss später noch mit anderem Dünger nachgedüngt werden oder reichen die Hornspäne?

wie merke ich ob ich genug aber nicht zuviel gegossen habe? Sollte die Erde leicht oder ordentlich feucht sein? Wie oft sollte man giessen (pro Woche).

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

...zur Frage

wie viel erdbeer ertrag

hallo, ich habe mir erdbeer seeds aus dem baumarkt gekauft und vor ca. 3 monaten in die erde eingepflanzt und jetzt habe ich ein paar dutzend pflanzen.

die frage ist jetzt, wie viel erdbeeren bringt eine pflanze etwa? und wie gross wird so eine? habe mir so 12 pflanzen vorgestellt. in je einem etwa 5 liter topf. nicht das da ein riesen dschungel auf meinem balkon wächst :) ich kenne mich mit erdbeeren eigentlich fast nicht aus.

ich muss die am nochmittag pikieren und die dementsprechende stückzahl an töpfen kaufen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?