Welche Entdeckungen würden einem Physiker 100% den Nobelpreis für Physik bringen, welche einem Chemiker und welche Entdeckung würde einem Mathematiker die Fiel?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zu 100%?

Mathematiker: Millennium Problem lösen.

Physiker: Eine Formel entwickelt, die die Quantenpyhsik unabhängig von Wahrscheinlichkeiten erklärbar macht. (Ich bin einer von denen, die es nicht akzeptieren können, dass "Gott würfelt")

Chemiker: Entwicklung eines Material, welches genauso flexibel einsetzbar ist wie Plastik, aber umweltfreundlicher und unabhängig von fossilen Rohstoffen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skelphin
16.07.2017, 22:36

Die Quantenphysik kann man nicht unabhängig machen von den Wahrscheinlichkeiten :) Stichwort Unschärferelation. Ich denke eher die Entwicklung einer Quantengravitation wäre DER Durchbruch.

0
Kommentar von ThenextMeruem
16.07.2017, 23:25

Schon, aber es macht mich halt traurig

0

Physiker: 2 Vorschläge:
- Entdeckung einer Methode, zur zuverlässigen Vorhersage von Erdbeben (Zeit, Ort und Stärke)
- Entdeckung einer einfach umsetzbaren Möglichkeit zur Teleportation

Chemiker: Entwicklung einer einfach und günstig produzierbaren, unschädlichen Substanz,...
- die alle Ernährungsprobleme der Welt löst
- die den menschlichen Körper immun macht gegen Krankheiten aller Art.

Mathematiker: Lösung der Millennium-Probleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mathemaziker ist klar ein milenium problem lösen. In der physik wäre z.B. der vollständige beweis der multiversum theorie oder einer der sonstigen theorie eine garanti. In chemie wäre es z.B. ein Ersatz für rohlölbasierende plastike oder eine recyclinhsverfahren für diese. Aber pauschal ist es schwer zusagen da man ja auch nie weiss was sonst so dieses jahr alles ging und es gibt nartürlich noch viele weitere Themen das sind nur beispiele

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Physiker der eine schlüssige Erklärung für das dunkle Materie/Energie Problem hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kernash
16.07.2017, 20:55

Oder das Bindeglied zwischen Relativitätstheorie und Quantenmechanik findet.

1
Kommentar von elmotteck
16.07.2017, 21:27

Nassim Harramein, The Connected Universe hat darauf einen guten Hinweis

0
Kommentar von elmotteck
16.07.2017, 22:07

Auf YT The Connected Universe 2015, Vortrag mit Deutschen Untertitel. Ab 16min wird auf die Verbindung zwischen Einstein Feldtheorie und Quantentheorie eingegangen. Der gemeinsame Nenner dieser Theorien ist die Singularität. Connected Universe geht auf die Verbindung dieser ein.

0

Ist  nicht der Abel Preis der "Mathematiker Nobelpreis". Er ist mindestens so üppig dotiert wie  ein richtiger Nobelpreis. Da kann das Preisgeld der Fielding Medaille nicht mithalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Physik und Chemie weiß ich nicht.  Aber ein Mathematiker, der die fünfte Dimension nachweist, gewinnt auf alle Fälle was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drainage
16.07.2017, 20:31

Fünfte Dimension? Was laberst du da?

Fassen wird zusammen: Du weißt es bei Physik, Chemie und Mathe nicht.

3
Kommentar von okarin
16.07.2017, 21:16

e1 = (1;0;0;0;0)
e2 = (0;1;0;0;0)
e3 = (0;0;1;0;0)
e4 = (0;0;0;1;0)
e5 = (0;0;0;0;1)

Bekomm ich jetzt die Fielding Medaille? :D

5
Kommentar von Skelphin
16.07.2017, 22:38

Nein okarin du hast nämlich die Pfeile über den Einheitsvektoren vergessen :PP

1

Was möchtest Du wissen?