welche energieformen giebt es im haushalt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mechanische, elektrische und chemische Energie, Wärme, Licht, im Grunde alle Formen außer der Kernenergie.

Licht, Wärme, Kälte, Bewegung

Kinetisch, potentiell, thermisch, chemisch und elektrisch.

Peppie85 18.06.2011, 20:53

beispiele wie folgt:kinetisch: eieruhr, wecker (feder) oder zuggewichte an der kukuksuhr

potentiell: eigendlich alles, was irgendwo auf schränken tischen oder regalen steht und herunterfallen kann

thermisch: alles was warm ist, heizung, toaster, herd...

chemisch: die batterien in der taschenlampe, im laptop... das öl im keller oder das gas in der leitung

elektrisch: der strom in den leitungen

vergessen wurde strahlungsenergie: das licht aus den lampen oder die hochfrequente strahlung in der mikrowelle

0

Was möchtest Du wissen?